: Elbphilharmonie

© Daniel Reinhardt/dpa

Hafen: Werden Schiffe bald vom Land aus gesteuert?

Eine Studie zeigt, dass die unbemannte Schifffahrt keine Science-Fiction mehr ist. Weitere Themen des Newsletters "Elbvertiefung": eine Taxi-App und die Elbphilharmonie

© dpa

Bürgerschaft: Sommertheater mit Cannabis

Letzte Bürgerschaftssitzung vor der Sommerpause: Justizsenator Steffen im Zentrum der Kritik. Außerdem im Newsletter "Elbvertiefung": Rathaus Bergedorf, Radler sehen Rot.

© Henrik Josef Boerger/dpa

Folgeunterkünfte: Weniger Flüchtlinge, neue Pläne

Die Stadt hat angekündigt, weniger Wohnräume für Flüchtlinge zu schaffen. Weitere Themen des aktuellen Newsletters "Elbvertiefung": exzellente Unis und eine Mückenplage

© Michael Rauhe/Hamburger Abendblatt

Holger Brauns: Eine Wellenlänge

Holger Brauns war Musikproduzent und erlitt zwei Hörstürze. Jetzt bietet er Segeltörns im Hamburger Hafen an. Ein Besuch an seinem neuen Arbeitsplatz.

© dpa

Wohnungsmarkt: Mietpreisbremse bremst nicht

Tricksereien auf dem Hamburger Wohnungsmarkt. Außerdem im Newsletter "Elbvertiefung": Öffentliche Toiletten, die Freezers haben kein Geld mehr, Moscheen in Hamburg.

© Lucas Wahl für DIE ZEIT

Elbphilharmonie: Dr. Sound

In einem Jahr soll in Hamburg die Elbphilharmonie eröffnen. Wie sie klingen wird? Das weiß niemand besser als der japanische Star-Akustiker Yasuhisa Toyota.

© dpa

Dietrich von Albedyll: Abreise, fertig

Dietrich von Albedyll war Hamburgs oberster Tourismuswerber, jetzt musste er gehen. Warum hat er sein Lebenswerk aufs Spiel gesetzt? Aus Überheblichkeit? Oder Ignoranz?

Elbvertiefung: Happy End in Harvestehude?

An der Sophienterrasse sind die ersten Flüchtlinge eingezogen. Weitere Themen im Newsletter "Elbvertiefung": eine Fliegerbombe in Eppendorf und Baukräne in der HafenCity.

© dpa

St. Pauli: Kein Respekt vor der Polizei

Wie Beamte in Problemlagen auftreten, wer neuer Kunsthallendirektor wird, Hörwünsche für die Elbphilharmonie: Themen aus der heutigen "Elbvertiefung".

© dpa

Edeka: Expandierender Handelsriese

Eine Sondergenehmigung für Edeka, der Justizsenator und das Sexualstrafrecht, Flüchtlinge in Zelten: Dies und mehr in der heutigen "Elbvertiefung".

Kent Nagano: Es klingt nach Risiko

Mit Kent Nagano könnte Hamburgs Klassikszene aus dem Takt geraten. Endlich! Der neue Opernchef wagt kühne Sprünge durch Epochen und hat einen großen Sinn für neue Töne.

© Maxim Schulz für DIE ZEIT

Meinhard von Gerkan: Haushoch überlegen

Der Architekt Meinhard von Gerkan baut in der ganzen Welt, das moderne Hamburg hat er geprägt wie kaum ein anderer. Jetzt feiert er sich selbst mit einem Privathaus.