: Elektroauto

Autohersteller: Und tschüss

In der Diesel-Euphorie haben die deutschen Autobauer den Trend zum Elektroauto verschlafen - womöglich auch den zum vernetzten Auto. Muss der Staat den Wandel erzwingen?

© Julian Stratenschulte/dpa

Elektroautos: Leise, aber gefährlich

Die leisen Elektro- und Hybridautos müssen ab Sommer 2019 im Stadtverkehr künstliche Geräusche von sich geben. Das soll Unfälle mit Fußgängern und Radfahrern verhindern.

© Jan Woitas/dpa

BMW: Vom Carbonzeitalter nichts zu sehen

Vor fünf Jahren kündigte BMW eine Revolution im Automobilbau an: Carbon sei der Werkstoff der Zukunft. Doch beim neuen 5er setzt BMW wieder auf herkömmliche Materialien.

© Matthias Knödler/SP-X

Elektroautos: Stromduell auf Augenhöhe

Auf dem Pariser Autosalon präsentieren Opel und VW neue Stromer. Pro Akkuladung sollen sie 500 Kilometer weit kommen. Vieles ähnelt sich – bis auf ein wichtiges Detail.

© Hendrik Schmidt/dpa

Diesel: Verstaubte Technik

Diesel verdreckt die Luft und gefährdet Menschen – und wird jedes Jahr mit Milliardenbeträgen subventioniert. Damit muss Schluss sein. Auch, um Autobauer aufzuwecken.

© Robert Galbraith/Reuters

Elektroautos: Wer holt Tesla ein?

Jetzt kann man die Kaufprämie für Elektroautos nutzen. Doch die Subvention könnte aufgebraucht sein, bevor deutsche Hersteller ihre neuen Modelle auf den Markt bringen.