: Energie

© Anne Gerdes / ZEIT Grafik

Wärmeversorgung: Die Hotspots der Zukunft

Hauptsache, die Heizung wird warm? Das ist zu simpel. Wir zeigen, woher die Wärme in Hamburg bislang kommt, warum das umweltschädlich ist – und wie es besser ginge.

© ZEIT-Grafik

Wärmespeicher Hamburg: Heiße Sache

Bislang dachte man: Die Wärmeenergie des Sommers lässt sich nicht für den Winter speichern. In Hamburg denkt man jetzt anders – und plant eine Revolution.

© Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Atomausstieg: Teure Ausstiegshektik

Die Energiekonzerne müssen für Merkels Schlingerkurs beim Atomausstieg entschädigt werden. Auch wenn die Summe gering ausfällt: Das hätte nicht sein müssen.

© Sebastião Salgado/Amazonas Images

Kuwait: Geysire aus Öl und Feuer

Vor 25 Jahren brannte in Kuwait die Wüste, Hunderte Ölquellen standen in Flammen. Bilder zeigen das Inferno – und wie ölgetränkte Löschtrupps versuchen, es zu löschen.

© ATTA KENARE/AFP/Getty Images

Iran: Gelassen in Teheran

Donald Trump hält wenig vom Atomabkommen mit dem Iran. Dennoch zeigt sich Präsident Ruhani unbesorgt und auf alle Eventualitäten vorbereitet. Woher rührt die Coolness?

© Stephanie Keith/Reuters

North Dakota: Nicht mit uns!

Das Öl soll fließen, von North Dakota bis Illinois. Viele in den USA wollen das verhindern: Umweltschützer und Nachkommen der Ureinwohner. Bilder aus ihrem Protestcamp