Energie

© Carsten Rehder/dpa

Kernkraftwerke: Das muss jetzt weg

Sämtliche Kernkraftwerke werden dichtgemacht. Bietet der Rückbau eine Perspektive für Ingenieure? Ein Besuch im Werk Brunsbüttel bei Hamburg

Windkraft: Im zweiten Anlauf

Werden Windkraftwerke hierzulande stillgelegt, sind sie längst nicht am Ende. Das Recycling boomt.

© 2015 Led’s Change The World GmbH
Serie: Unter Strom

Unter Strom: Mirko Borsche testet eine Lampe, die Musik macht

Wie der moderne Mann hat auch die moderne Technik es nicht leicht. Eine Glühbirne muss nun nicht mehr nur leuchten können, sondern auch lautsprechen. Wie erhellend!

© Noor Khamis/Reuters

Entwicklungshilfe: Diesseits in Afrika

Afrika ist die am schnellsten wachsende Region der Erde. Der deutsche Mittelstand könnte hier viel Geld verdienen und zum idealen Entwicklungshelfer werden.

© Christian Charisius/dpa

Klimaschutz: Some like it hot

Wenn wir die Erderwärmung aufhalten wollen, müssen wir das billige Öl und Gas im Boden lassen. Und Energie sparen und erneuerbare Energie ab sofort zum Standard machen.

© Jonas Güttler / dpa

Klimawandel: Was interessiert mich Paris

Trotz Problemen bei der Einhaltung des Klimaziels will Berlin beim Emissionshandel nicht eingreifen. Das ehrgeizige Klimaabkommen von Paris scheint vergessen zu sein.

© Andreas Rentz/Getty Images

Fukushima: Nur die Sonne soll strahlen

Vor fünf Jahren kam es im Atomkraftwerk Fukushima zur Kernschmelze. Ausgerechnet ein Ex-Tepco-Manager will nun die Region retten – mit Solarkraft und Tomaten.

© Stephanie Lecocq/dpa

Angela Merkel: Eine Magierin der Politik

Angela Merkel hat beim EU-Gipfel ihre drei Ziele erreicht. Doch der Preis dafür ist hoch. Zeit, dass sie den Deutschen ihre Wandlungen in der Flüchtlingspolitik erklärt.

© dpa

Energiewende: Der Boss der Kohle AG

Gewerkschaftschef Michael Vassiliadis will den Ausstieg aus der Braunkohle verzögern: Dafür nutzt er seine Seilschaften in Politik und Wirtschaft.

© Barbara Sax/AFP/Getty Images

Radioaktivität: Strahlung, was ist das?

Man sieht, hört und riecht sie nicht: Trotzdem kann radioaktive Strahlung fatale Folgen haben. Woher sie kommt und was sie anrichtet: Basiswissen zum Fukushima-Jahrestag