: Energieversorgung

Strom: Richtig mixen, das reicht

Michael Koller beschäftigt sich auf einem Werkhof in Dietikon mit der Frage, wie die Schweiz künftig mit Strom versorgt wird.

© Mark Renders/Getty Images

Tihange: Ein ziemlich sicheres AKW

Trotz Tausender Haarrisse lässt Belgien einen Reaktor wieder ans Netz, weitere sollen folgen. Der Aufruhr in NRW ist groß – die Stadt Aachen will Jodtabletten verteilen.

Ukraine-Krieg: Geht Kiew der Strom aus?

Durch den Konflikt in der Donbass-Region kommt die Ukraine kaum noch an die eigene Steinkohle heran. Als Helfer in der Not käme nur einer infrage: Russland.