: Energiewende

Energiewende: Herbe Enttäuschung

International drängt die Bundesregierung auf mehr Klimaschutz. Zu Hause aber bremst die Koalition jetzt die Energiewende aus.

Energiewende: Novelle mit Delle

Das neue EEG-Gesetz soll helfen, die Energiewende zu meistern, könnte aber an ihren Zielen scheitern. Vor allem Bürgergenossenschaften könnten zu Verlierern werden.

© Patrick Pleul/ dpa

Strompreise: Geschenkter Strom

Schon wieder mussten die Energieproduzenten konventionellen Stroms bezahlen, um ihre Ware loszuwerden. Wie kam es dazu und was heißt das für die Energiewende?

Vattenfall: Tschüss, Kohle

Die Braunkohlesparte von Vattenfall soll bis zu vier Milliarden Euro wert sein. Doch mögliche Käufer sind zurückhaltend: Wer investiert schließlich noch in Kohle?

Energiewende: Eine geht noch

Deutschland kann eine zweite Energiewende schaffen – aber nur, wenn Millionen von Privatpersonen mitmachen.

© Patrick Pleul/dpa

RWE: Windparks gegen die Krise?

Um Schulden zu verringern plant RWE laut einem Bericht seine eigene Energiewende. Der Konzern will demnach stärker in erneuerbare Energien investieren, vor allem in NRW.