: Energiewirtschaft

© imago

Rosneft: Putinfreunde unter sich

Als neuer Aufsichtsratschef bei Rosneft müsste Gerhard Schröder den Konzernchef Igor Setschin kontrollieren. Der hat aus dem Ölkonzern ein politisches Instrument gemacht.

© Maja Hitij/Getty Images

Energiewende: Weg mit der Kohle!

Angela Merkels Bekenntnis zum Klimaschutz hat es in sich. Denn nach heutigem Stand wird sie nicht Wort halten können – nur noch mit einer radikalen Energiewende.

© Omer Messinger/Getty Images

Emissionen: Klima

Sorry, die Rettung der Atmosphäre wird vertagt. Selbst der vermeintliche Vorreiter Deutschland verfehlt sein Klimaschutzziel. Die Atmosphäre bleibt Abgas-Deponie.

© Fabrice Coffrini/AFP/Getty Images

Klimaschutz: Darum geht es

Die Schweiz will aus der Atomenergie aussteigen und gleichzeitig das Klima schützen. So soll das funktionieren.

© Stephanie Keith/Reuters

North Dakota: Nicht mit uns!

Das Öl soll fließen, von North Dakota bis Illinois. Viele in den USA wollen das verhindern: Umweltschützer und Nachkommen der Ureinwohner. Bilder aus ihrem Protestcamp

© Patrick Pleul/ dpa

Strompreise: Geschenkter Strom

Schon wieder mussten die Energieproduzenten konventionellen Stroms bezahlen, um ihre Ware loszuwerden. Wie kam es dazu und was heißt das für die Energiewende?