: Entwicklungshilfe

© Afghanistan-Schulen
Serie: Wie es wirklich ist

Entwicklungshilfe: Schulen für die Dörfer

Sie baut Schulen und Frauenzentren in Afghanistan. Dafür reist sie in entlegene Gebiete. Hier erzählt eine Entwicklungshelferin, wie sie den Alltag dort erlebt.

© Adam Ferguson für DIE ZEIT
Serie: Was bewegt

Vereinte Nationen: "Alle Zeichen stehen auf Sturm"

Achim Steiner ist der mächtigste Deutsche bei den UN. Als Chef des UN-Entwicklungsprogramms will er von der neuen Bundesregierung vor allem eines: mehr Geld.

© Eric Gaillard/Reuters

Handelspolitik: Zu lange ignoriert

Um noch mehr Flüchtlinge zu vermeiden, muss die EU Nordafrika stützen – durch eine andere Handelspolitik. Bislang tut die EU wenig, um der fragilen Region zu helfen.

© Christian Wind für DIE ZEIT
Serie: Das Österreich-Porträt

Tansania: Hilfe für Afrika

Vor Ort aktiv werden, damit sich Flüchtlinge erst gar nicht auf den Weg machen: Das ist nicht so einfach, wie der Wiener Urologe Othmar Zechner feststellen muss.

© Carl de Souza/AFP/Getty Images

Afrika: Chinas neuer Kontinent

China ist seit Jahren der größte Investor und Handelspartner Afrikas. War das Misstrauen anfangs groß, begrüßen inzwischen viele Afrikaner das Engagement der Chinesen.