: Erfurt

© Martin Debes für ZEIT ONLINE
Serie: Überland

Gastronomie: Landschwein à la Maria

Gourmetküche in Thüringen? Gab es bisher kaum. Dann verwandelte eine Studentin ein Gartenlokal in ein Sternerestaurant – und machte sich damit anfangs nicht nur Freunde.

© Aaron Moser für MERIAN

Lutherweg: Schritt halten mit Luther

Martin Luther war sein Leben lang ein Reisender, rund 12.000 Kilometer legte er zurück – oft zu Fuß. Achill Moser folgte seinen Wegen durch Thüringen.

© Walter Schmitz für MERIAN

Thüringen: Erfurt, du hast mir gefehlt

Der Schriftsteller Finn-Ole Heinrich ist nach Erfurt zurückgekehrt. Eine Liebeserklärung an Thüringens Hauptstadt, ihre Schönheit und ihre Brüche

© Martin Schutt/dpa
Serie: Gestrandet in

Thüringen: Toskanaeskes Flair in unserer Mitte

Sie wollten nie nach Erfurt? Jetzt sind Sie nun mal da. Entdecken Sie mit unserem Autor einen Konfessionsknoten und prächtige Gildehäuser, die die DDR überlebt haben.

Interhotels: Sieg der Sterne

Interhotels waren die Luxusherbergen der DDR, beliebt bei Gästen aus dem Westen. Viele der Häuser sind nach wie vor begehrt, einige sogar umkämpft.

Stasi: Sollen wir mit früheren IMs reden?

Wir müssen darüber sprechen, wie jeder Einzelne zum Funktionieren einer Diktatur beiträgt. Der Stasi-Unterlagen-Chef erklärt, warum er mit Spitzeln von einst diskutiert.

Antiterrorkampf: Mahnen, warnen, mäßigen

Bayern will Flüchtlinge in Krisengebiete abschieben – für Amnesty ein Verstoß gegen das Völkerrecht. Auch gegen andere Vorschläge für mehr Sicherheit gibt es Widerspruch.

AfD-Demo: Angst vorm Minarettchen

In Erfurt bedroht eine geplante Moschee die Ruhe eines Vorortes – und wenn es nach der AfD geht, auch das thüringische Abendland. Die Partei testet ihren Anti-Islam-Kurs.

Abitur: Eins Komma nix

Die Zahl der Abiturienten mit Bestnoten steigt. Werden die Schüler schlauer oder die Prüfungen leichter?

Alexander Gauland: Die Rolle seines Lebens

Er war Staatssekretär und Herausgeber einer Zeitung, ist höflich, gebildet, seine Tochter engagiert sich in der Flüchtlingshilfe. Was will Alexander Gauland bei der AfD?