: Eric Schmidt

© Richard Ellis/Getty Images

US-Wahlkampf: Technik gegen Trump

Hillary Clinton setzt im Wahlkampf jede Menge High-Tech ein. Ihr prominentester Helfer kommt von Google. Donald Trump reagierte darauf spät und halbherzig.

TTIP: Europa versagt

Wir sind völlig abhängig geworden von amerikanischen Schlüsseltechnologien. Was bedeutet dies für die TTIP-Verhandlungen?

© Bobby Yip/Reuters

Datenschutz: Google-Chef wettert gegen NSA

Die Spionage schade nicht nur den wirtschaftlichen Interessen von Konzernen, sondern zerstöre das gesamte Internet, sagte Eric Schmidt. Branchengrößen unterstützen ihn.

Überwachung: Aufnahme läuft!

Geknipst, gefilmt und aufgezeichnet – wo hört der Spaß auf und beginnt die Überwachung? Nicht nur die Xbox One befeuert die Debatte um die Allgegenwart digitaler Augen.