: Ernst Albrecht

Chronik: Deutschlands Anti-Atomkraftbewegung

In den Sechzigern warnten alte Konservative vor den Gefahren der Kernspaltung. 20 Jahre später gaben junge Umweltschützer der Anti-Atombewegung ein Gesicht. Eine Chronik

Gorleben: Als Atommüll-Endlager kaum geeignet

Nicht geologische, sondern wirtschaftliche Gründe: Kabinettsprotokolle aus den siebziger Jahren zeigen, dass bei der Auswahl Gorlebens als Endlager vieles falsch lief.

CDU: Wer ist Ursula von der Leyen?

Sie ist Tochter eines berühmten Vaters. Und Familienministerin. Noch. Um Gesundheit würde sie sich gern kümmern. Ein schwieriger Job – und ein riskanter.

Serie: Familie Rosenkranz

Familie Rosenkranz (7): Polizist ist auch okay

Er ist begabt und fleißig – aber den Eltern fehlt das Geld für sein Studium: Das Beispiel J. Rosenkranz zeigt, wie die Wirtschaftskrise die soziale Auslese verstärkt.

porträt: Die Moderne

Familienministerin Ursula von der Leyen streitet für Haushaltshilfen und Elterngeld – und provoziert mit ihrer Biografie Rechte wie Linke

Politikerinnen: Schwarz, Frau, stark

Franz Josef Strauß und Ernst Albrecht waren freigebige Landesväter. Als Landesministerinnen setzten ihre Töchter Monika Hohlmeier und Ursula von der Leyen harte Sparmaßnahmen durch

Frischlinge im Visier

Gästejagd im Deister: Treiber überleben, und ein Hund muß bluten

Fernseh-Vorschau: Blutige Hände

Der Mann mit dem Bart, den wir für einen freundlichen Apotheker oder vergeistigten Biobauern halten möchten, geht durch den Wald.

Bonner Kulisse

Angeregt von ihrem Wirtschaftssprecher Wolfgang Roth, will die Bonner SPD-Fraktion nach der Sommerpause intensiv den Wirtschaftsstandort Deutschland diskutieren.