: Ethik

Alzheimer: Wider die Selbst-Verzweckung

Die Regierung will klinische Prüfungen an Alzheimer-Patienten erlauben – selbst wenn diese nicht davon profitieren. Das ist falsch.

© Peter Macdiarmid/Getty Images for Somerset House

Crispr: Wo bleibt der Aufschrei?

Mit Crispr erfinden Forscher gerade das Menschsein neu. Und was tun wir? Protestieren gegen Gentomaten. Unsere hysterische Gegenwart fördert so viele Widersprüche zutage.

Ethik: Die Urteilskraft schulen

Religiöser Fundamentalismus wurde noch nie durch ein Mehr an Religion beseitigt. Warum Ethikunterricht an den Schulen wichtiger ist als Islamunterricht.

© Oliver Berg/dpa

Cap Anamur: Rupert Neudeck ist tot

Der Cap-Anamur-Gründer ist nach einer Herzoperation mit 77 Jahren gestorben. Im April war Neudeck für sein jahrzehntelanges Engagement für Flüchtlinge geehrt worden.

Virtuelle Realität: Verdammt echt

Virtuelle Realität fühlt sich realer an, als es sich viele vorstellen können. Experimente zeigen, wie stark sie uns beeinflusst. Ein Ethikkodex soll Missbrauch verhindern

© Stringer/AFP/Getty Images

Flüchtlinge: Betroffenheit reicht nicht

Mitten in der Flüchtlingskatastrophe glauben wir noch immer, es könnte weitergehen wie bisher. Ein großer Irrtum. Was wir jetzt brauchen, ist ein globaler Realismus.