: Ethik

© Philippe Huguen/AFP/Getty Images

Gentechnik: Das Drei-Eltern-Baby

Defektes Erbgut in der Eizelle? Kein Problem. Das lässt sich austauschen. Heraus kommt ein Kind, das Erbgut von Mutter, Eizellspenderin und Vater trägt. Was das bedeutet

Zwischen Ethik und Labor

Im Lande des Testens – in Amerika – sind die Naturwissenschaftler nun das neue Opfer dieser Methode den „homo sapiens“ zu ergründen geworden.