Europäische Gemeinschaft

© EPA/dpa

Brexit: Bis aufs Blut

Lügen, Halbwahrheiten und Vertrauensbruch: In Großbritannien bekämpfen sich die Gegner und Befürworter eines EU-Austritts. Die Konservativen stehen vor der Spaltung.

© John Thys/AFP/Getty Images

Polen: Die falsche Taube Szydło

Polens Ministerpräsidentin säuselt neuerdings, wenn sie mit Brüssel spricht. Das ist der starken EU-Sympathie der meisten Polen geschuldet. Es ist aber unehrlich.

© Ben Stansall/AFP/Getty Images

Großbritannien: Ganz aparte Briten?

Großbritannien habe nie recht zu Europa gehört, behaupten britische Historiker. Ein Brexit sei angemessen. Selbst ein kurzer Blick in die Geschichte belegt das Gegenteil.

Griechenland: So ist das Leben

Die deutsch-griechische Beziehungskiste bleibt schwierig, aber nicht jedes Wort gehört auf die Goldwaage.

Europa: Der Schweizer in uns

Das Schweizer Votum gegen mehr Zuwanderung trifft die Europäische Union in ihrem Kern. Es stellt die Frage, wie viel Europa die Bürger wollen – und wie viel Nation.

Schweiz: Wer regiert die Schweiz?

Die alten Seilschaften sind tot. Unbekannte Hintermänner bestimmen heute die Geschicke des Landes. Aber ohne das Volk sind sie alle machtlos.

Henry Kissinger: "Dear Henry"

Urteilskraft und Verantwortungsbewusstsein: Helmut Schmidts Brief zum 90. Geburtstag von Henry Kissinger