: Europäische Union

© Philipp Guelland/Getty Images
Serie: Was jetzt, Europa?

Brexit: Wir brauchen mehr Heimatliebe

Europa braucht starke Nationalstaaten, die mitentscheiden. Wer den Menschen ein postnationales Konstrukt aufzwingen will, treibt sie den Populisten zu.

© Francois Lenoir/Reuters

Europa: "Berlin verursacht Chaos"

Von wegen Hegemonie: Deutschland ist in der EU schwach wie nie, sagt der Politologe Hans Kundnani. Um die EU zu erhalten, müsste die Bundesregierung anders agieren.

Europa: Grenzen sind gut

Die EU ist kein Spiel ohne Grenzen, und jenseits der Nation wartet nicht automatisch mehr Demokratie. Ruf nach einem republikanischen Sinn für Regeln und Rahmen

© Alkis Konstantinidis/Reuters

Versuchter Putsch: Gehorsam aus Angst

Der vereitelte Putschversuch in der Türkei festigt autoritäre Tendenzen, die lange vorher gewachsen sind. Der Umbau des Systems spiegelt die Psyche der Gesellschaft.

© Aris Messinis/AFP/Getty Images

Türkei: Erdoğans ziviler Putsch

Bürger und Politiker haben gegen den Putschversuch seltene Einigkeit gezeigt. Doch statt die Gesellschaft zu einen, beseitigt Erdoğan unliebsame Gegner und Gesetze.

© Christopher Furlong/Getty Images

Theresa May: Die Unberechenbare

Großbritanniens neue Premierministerin war für den Verbleib in der EU, jetzt hat sie die Seiten gewechselt. Die Bedingungen des Brexit wird sie hart verhandeln.

© Dean Mouhtaropoulos/Getty Images

Jean-Claude Juncker: Aus der Rolle gefallen

Der EU-Kommissionschef pflegt sein Image als Hofnarr und Gesamteuropäer. Nach dem Brexit sehen viele Jean-Claude Juncker aber als Schuldigen für die europäische Misere.

© Louisa Gouliamaki/AFP/Getty Images

Jürgen Habermas: Die Spieler treten ab

Ist Kerneuropa die Rettung? Und wie kann sich die Demokratie gegen den Markt noch behaupten? Ein Gespräch mit Jürgen Habermas über den Brexit und die EU-Krise

© Vincent Kessler/Reuters
Serie: Zeitgeist

Europa: Ihr nervt!

Die EU durchlebt die größte Krise seit langer Zeit. Ihre führenden Persönlichkeiten aber beharren auf einem einfachen "weiter so".