: Evakuierung

DIE WOCHE

Die Aussichten auf einen Waffenstillstand in Korea haben sich weiterhin verschlechtere, Die Kommunisten wiederholten ihre Beschuldigungen, daß die Alliierten die neutrale Zone von Kaesong verletzt hätten.

Stalin opferte die Juden

Wie sonderbar es auch sein mag— den Juden ist die Aufnahme in unsere Akademie kategorisch verschloss

DIE WOCHE

In der ehemaligen koreanischen Hauptstadt Kaesong begannen am Dienstag Waffenstillstandsverhandlungen, die den über einjährigen Kampf in Korea beenden sollen.

H.M.S. „Mauritius“ vor Abadan

In Bagdad, der Hauptstadt des Iraks, sind seit dem Ausbruch des persischen Ölstreits zwei diplomatische Noten eingegangen. In der ersten Note hatte die englische Regierung unter Hinweis auf das zwischen beiden Ländern bestehende Verteidigungsabkommen von 1931 darum ersucht, im Fall einer Evakuierung der Angestellten der Anglo-Iranian Oil Company aus Persien irakische Häfen und andere Durchgangsstationen benutzen zu dürfen.

DIE WOCHE

Präsident Truman erklärte in seiner traditionellen State of Union Botschaft, die Vereinigten Staaten seien bereit, über eine Beilegung der Differenzen mit der Sowjetunion unter „ehrenhaften Bedingungen“ zu verhandeln.

DIE WOCHE

In Korea setzten die kommunistischen Streitkräfte ihren Vormarsch, wenn auch verlangsamt, nach Süden fort. Es gelang ihnen, die amerikanischen Stellungen am Kum-Fluß zu durchbrechen und den Fluß zu überschreiten.

DIE WOCHE

Die drei Hohen Kommissare legten ihr Veto gegen das neue Einkommensteuer- und das Beamtengesetz der Bundesrepublik ein. Die Regierungsparteien äußerten ihre Zweifel an der Rechtmäßigkeit dieser Einsprüche in deutsche Angelegenheiten.

Der Henker von Ostpreußen

Gauleiter Erich Koch, Reichskommissar für die Ukraine, Oberpräsident und Reichsverteidigungskommissar von Ostpreußen, einst einer der großen politischen Schergen des Dritter.

Israel hat gesiegt

in Rhodos wird wieder. einmal über den Waffenstillstand in Palästina verhandelt, nur daß diesmal die Juden nicht mit „den Arabern“ verhandeln, sondern vorläufig nur mit den Ägyptern.

Das Dorf Stolpe und die Welpolitik

Sehen Sie“, jagte General Ganeval, der französische Kommandant von Berlin, „ich hatte zu entscheiden für die Bedürfnisse von zwei Millionen Menschen oder die von vierhundert.

Unerbittliche Zahlen

Wie groß ist der Bevölkerungszuwachs und die Zunahme der Bevölkerungsdichte, die durch Evakuierung und Umsiedlung hervorgerufen wurden? Wie verteilen sich diese auf die einzelnen Gebiete? Wie setzt sich die Bevölkerung nach Alter und Geschlecht zusammen? Zur Beantwortung, dieser und anderer Fragen waren allgemeine statistische Erhebungen, als Grundlage jeglicher Planung und Lenkung des Arbeitseinsatzes Und des Wiederaufbaus, unentbehrlich.

WOCHENÜBERSICHT

In Essen hat eine britisch-französische Ruhrkohlenkonferenz stattgefunden, die sich mit der Festsetzung der Kohlezuteilung für die besetzten Westzonen sowie für die benachbarten alliierten Länder befaßt hat.