Evangelische Kirche

© proChrist (M. Weinbrenner)

Evangelische Kirche: Im Glauben zerrissen

Angela Merkel nennt sie "intensiv evangelische Christen", für Hardliner unter ihnen sind Bibelkritik und Homosexualität Sünde. Die Evangelikalen zerstreiten sich gerade.

© Nelson Almeida/AFP/Getty Images

Brasilien: Blickdicht vor dem Herrn

Brasilianische Unternehmer entdecken einen krisenfesten Wachstumsmarkt: Produkte für evangelikale Kirchgänger in ganz Lateinamerika.

©Gioia Forster/dpa

Sexualität: Sex auf Evangelisch

Eigentlich wollten die Protestanten ihr Verhältnis zur Sexualität neu bestimmen. Das Ergebnis war der Kirche aber zu heikel. Jetzt legen die Experten den Text selbst vor.

© Rolf Zöllner/epd

Glauben: Wo ist Gott?

Für den Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche ist Glaube bei allem Übel in der Welt ein Zukunftsmodell. Warum, das schilderte er jüngst in einer Predigt.

Radfahren: Beten und treten

Es gibt Motorradgottesdienste und Autobahnkapellen. Natürlich gibt es auch Radwege, die von einer Kirche zur nächsten führen, etwa an der Ruhr. Was suchen die Leute dort?

Margot Käßmann: "Frühstück mit Hillary"

Margot Käßmann reist als Chefdiplomatin ihrer Kirche durch die Welt und wirbt für die Reformation. Ein Gespräch über unhöfliche Patriarchen und nette Katholiken.

© Annette Günzel/Beate Baberske
Serie: Wissen in Bildern

Kirche: Kleiderordnung

Wann trägt der Geistliche was? Welches Gewand legt er im Gottesdienst an und welches außerhalb?