Facebook

© Jörg Carstensen/dpa

Lageso: "Wir fühlen uns verraten"

Das Bündnis Moabit hilft zeigt sich bestürzt über den Mann, der den Tod eines Syrers am Lageso erfunden hat. Die Unterstützung von Flüchtlingen werde nun schwieriger.

© Aleksandra Bakmaz/dpa

Erbenermittler: Dem Blut auf der Spur

Sie stöbern in Melderegistern, auf Facebook und in Übersee. Wenn Verstorbene weder Testament noch bekannte Verwandte hinterlassen, suchen professionelle Ermittler.

© Rick Diamond/Getty Images

Glenn Frey: Eagles-Gitarrist gestorben

Mit Hits wie "Hotel California" und "Take It Easy" stiegen die Eagles zum Inbegriff des California Rock auf. Nun ist ihr Mitgründer Glenn Frey mit 67 Jahren gestorben.

© Karl-Josef Hildenbrand / dpa

Peach: Ist das magisch oder kann das weg?

Das soziale Netzwerk Peach wird eher kein neues Facebook. Aber die Idee seiner "Magic Words" ist so bestechend, dass etablierte Konkurrenten sie bald kopieren dürften.

© Dado Ruvic/Reuters

Facebook: Das Medium ist der Messenger

Facebooks Messenger zählt jetzt 800 Millionen Nutzer. Mit der Einbettung von zuvor externen Diensten und selbstlernenden Chatbots sollen andere Apps überflüssig werden.

© picture alliance/dpa

Twitter: Facebook mit Vogel

Twitter erwägt, die 140-Zeichen-Begrenzung abzuschaffen und 10.000 zu erlauben. Es wäre nicht der erste Schritt hin zum Facebook-Abklatsch, zum nächsten "walled garden".

© Dean Mouhtaropoulos/Getty Images

Sprache: Das Jahr der Phrasen

Schaffen wir das? Wer ist wir? Was passiert im Fall des Scheiterns? Es kommt darauf an, wieder aufzustehen. Nur so kann Großes entstehen. Ein Jahresrückblick in Phrasen.

© Lukas Schulze/dpa

Hate speech: Millionen neue Jobs!

Alle Facebook-Kommentare und Tweets sollten vorab überprüft und, falls nötig, gelöscht werden – so stellt sich die CSU das Internet im Jahr 2016 vor.