: Facebook

© Screenshot, YouTube, Literal Video, Miami Yacine - Kokaina
Serie: Unter Strom

YouTube-Channel: Ein kleines YouTube-Lagerfeuer

Mirko Borsches Söhne gucken kein Fernsehen. Dafür kennen sie sich bestens mit YouTube aus. Letztens konnte er ihnen endlich mal was zeigen: Literal Videos.

© Patrick Beuth / ZEIT ONLINE

Binky: Konsequenzen sind doof

Wo Menschen mit Fidget Cubes reich werden können, hat auch die App Binky eine Daseinsberechtigung: In ihr kann man sinn- und folgenlos scrollen und liken. Endlich.

© atc commphoto/Unsplash

Hate-Speech: Schöner Scheiß

In der Debatte um das Hate-Speech-Gesetz von Heiko Maas läuft etwas falsch: Politiker dürfen nicht so tun, als sei der Hass im Netz nur ein ästhetisches Problem.

© Lucas Jackson/Reuters

Großkonzerne: Vorteil Platzhirsch

Facebook und Google zeigen: Nutzer gehen dorthin, wo sowieso schon viele Nutzer sind. So wächst die Macht vieler Konzerne im Eiltempo. Das bedroht den Wettbewerb.

© Michael Heck
Fünf vor acht

Heiko Maas: Recht gegen "rechts"

Justizminister Heiko Maas hat ein eigentlich richtiges Gesetz schreiben lassen. Aber er hat es politisch aufgeladen. Das ist vollkommen inakzeptabel.