Familie

Serie: Wie wir reden

Wie wir reden: Mit 37

"In anderen Kulturen lassen auch die Männer ihre Kinder nuckeln." Diese Woche hört Verena Friederike Hasel in ihr Leben. Gesprächsnotizen aus dem Alltag

© Brad Barket/Getty Images
Serie: Das war meine Rettung

Das war meine Rettung: "Sex ist Leben"

Die Schriftstellerin Erica Jong verdankt ihren Erfolg dem Analytiker Alexander Mitscherlich. Er hat ihr die Angst vor dem Urteil ihrer Mutter genommen und sie so befreit.

© Etienne Laurent/dpa
Serie: Gesellschaftskritik

Victoria Beckham: Pommes, Pizza, Popcorn

Harper Beckham war bisher ein glückliches Kind. Nun soll sie von ihrer Mutter auf Diät gesetzt worden sein. Es ist nicht leicht, Kinder gesund zu ernähren. Oder Männer.

© Deutsche Bahn

Autoreisezug: Endstation Hamburg-Altona

Ihre Blütezeit hatten die Autoreisezüge in den siebziger und achtziger Jahren. Defizitär waren sie immer. Im Herbst beendet die Deutsche Bahn das Angebot endgültig.

Was bleibt: Großmutters Zigarettenbox

Nikotin, wollen Forscher herausgefunden haben, hilft, angenehme Erinnerungen abzuspeichern. Ist es da ein Wunder, dass mein liebstes Andenken ein Zigarettenkästchen ist?

Vatikan: "In der Liebe selber entscheiden"

Kardinal Walter Kasper war der Frontmann des Papstes im Streit um die Ehe- und Sexualmoral. Ein Gespräch über das Reformpapier "Amoris Laetitia"

Drogeriemarkt: Budni in Gefahr

Die Drogeriekette Rossmann will Budnikowsky übernehmen. Das Hamburger Unternehmen sagt Nein. Die richtige Entscheidung?

© Nordreisender/photocase.de
Serie: Beziehungen

Andersrum ist auch nicht besser: Woof mich!

Schwulsein ist heute so normal, dass homosexuelle Männer sich den Lifestyle jetzt bei den Heteros abschauen. So wurde der Hund eine Art Profilbild des analogen Datings.

© Ronald Bonß/dpa

Familienunternehmen: So gelingt die Übergabe

Die Firma der Eltern zu übernehmen, ist oft mit Konflikten verbunden. Wie die Nachfolge reibungslos verläuft, zeigt die Trainerin Simone von Stosch im Video.