: Feminismus

"Ida": JULI

Katharina Adler wartet auf ihren ersten Roman über ihre Urgroßmutter.

© Alamode Film

"Fikkefuchs": Die Penis-Monologe

In seiner Komödie "Fikkefuchs" erzählt der Regisseur und Autor Jan Henrik Stahlberg von kaputten, sexistischen, notgeilen Männern. Hat er einen guten Film gemacht?

© Jacobia Dahm für ZEIT ONLINE

Feminismus: Party gegen das Patriarchat

Ausgelassen feiern, ohne bedrängt zu werden? Können Frauen leider selten. Gizem Adiyaman und Lucia Luciano veranstalten deshalb feministische Hip-Hop-Partys in Berlin.

© Stephen Carroll/plainpicture

Sexismus: Bist du dabei?

Alle Männer Täter, alle Frauen Opfer: Ist da vielleicht was dran? Ich möchte keinen Dating-Knigge. Aber ich habe ein paar Ideen, wie es besser laufen könnte.

© Erika Lust/Screenshot Vimeo
Serie: 10 nach 8

Erika Lust: Mehr fairen Porno braucht die Welt

In der Sexismusdebatte muss man auch über Sex nachdenken. Und wie er in Pornos abgebildet wird. Die Filmemacherin Erika Lust interpretiert Feminismus auf eigene Art.

© Felix Heyder/dpa

Literatur: Silvia Bovenschen ist tot

In "Älter werden" schrieb sie erstmals über ihre Krankheit multiple Sklerose. Im Alter von 71 Jahren starb die Bestsellserautorin und Wissenschaftlerin Silvia Bovenschen.

© Getty Images

Sexismus: Der verunsicherte Mann

Ich möchte mitreden in der Sexismus-Debatte. Feministinnen finden das wiederum sexistisch. Was kann ich aus männlicher Perspektive tun, bin ich Teil des Problems?

© Benjamin Herrman
Serie: 10 nach 8

Mode: Seide und Stilettos erfordern Haltung

Modische Frauen werden zu Unrecht belächelt. Die stilvolle Kleiderwahl hat sehr viel mit Kreativität und Ernsthaftigkeit zu tun. Sie ist geradezu feministisch.

© Olivier Roller

Hélène Cixous: Im Flug der Wörter

Sie ist eine der glamourösen Intellektuellen Frankreichs, eine Ikone des Feminismus. Ein Besuch bei Hélène Cixous in Paris.