: Feminismus

© Sebastian Bozon/AFP/Getty Images
Serie: 10 nach 8

Emanzipation: Freiheit von der Freiheit

In Frankreich dreht sich gerade alles um die Emanzipation der Frau. Doch ist sie zu einem leeren Slogan geworden, mit dem auch Rechtsextreme ihre Ideen verkaufen.

© Sonja Hamad

Islamischer Staat: Die oder wir

Sie sind Anfang 20 und kämpfen gegen den IS – und für ihre Rechte. Die Fotografin Sonja Hamad hat junge Kämpferinnen in Syrien und dem Irak porträtiert.

© Andreas Rentz/Getty Images

Gender: Rosa ist scheiße

Unsere Autorin interessierte sich nicht für Genderfragen. Dann bekam sie eine Tochter und zog ihr einen blauen Body an. Sie ahnte nicht, was sie damit auslöste.

© Reuters
Serie: 10 nach 8

Geburt: Mama, Papa, Väterin

Auch Transmänner können schwanger werden, doch im Deutschen gibt es nicht einmal ein Wort für sie. Wieso eigentlich nicht? Über die Rolle des Symbolischen in der Politik

© Arvida Byström

Menstruation: Sie sehen rot

Menstruation betrifft die Hälfte der Weltbevölkerung. Trotzdem schämen sich viele Frauen für ihre Periode. Feministinnen aus den USA und Kanada machen nun Schluss damit.