: Fernando Alonso

Formel 1: Wo ist Michael Schumacher?

Die Fragen an den Rekordweltmeister werden unbequem – doch der 42-Jährige findet Spaß daran, sein eigenes Denkmal zu umkreisen. Porträt einer Legende, die keine mehr ist.

Formel 1: Briatore verlässt Renault

Flavio Briatore ist nicht mehr länger Teamchef von Renault. Auch der Chefingenieur muss gehen. Sie sollen einen Fahrer gedrängt haben, einen Unfall zu verursachen.