: Fernsehen

© Alexei Druzhinin/Reuters

Russland: Das System Putin

Das russische Reich hat wieder einen Zaren. Sein Medium: das Fernsehen. Wie es Wladimir Putin gelang, das Kollektiv auszuschalten.

© MDR/Wiedemann & Berg/Anke Neugebauer
Serie: Tatort-Kritikerspiegel

"Tatort" Weimar: Können Heringe hupen?

Ein Milliardär wird ermordet, seine Witwe will an der Stange tanzen und eine Gropius-Büste erschlägt einen Architekten. Für einen Museumsneubau geht Weimar über Leichen.

© Danny Moloshok/Reuters

"House of Cards": Reg Cathey ist tot

US-Schauspieler Reg E. Cathey ist im Alter von 59 Jahren gestorben. Bekannt wurde er vor allem durch seine Rollen in den Serien "House of Cards" und "The Wire".

© RTLII, 2018 HBO, 2017 MGM Television Entertainment
Serie: Hildegard von Binge

Binge-Watching: Die besten TV-Serien im Februar

Neues vom "Six-Feet-Under"-Schöpfer, eine Gangster-Hollywood-Groteske und Düster-London. "Here and Now", "Get Shorty" und "Taboo" sind unsere Tipps des Monats.

© ProSieben/ Willi Weber

"Das Ding des Jahres": Klopapier to go

Stefan Raab will Erfinder aus ihren Garagen holen. Seine neue Sendung "Das Ding des Jahres" wirkt aber eher wie eine Freakshow in der Tradition von "Wetten, dass..?"

© WDR/Thomas Kost
Serie: Tatort-Kritikerspiegel

"Tatort" Dortmund: Blubbern aus dem Mund

Das Ermittlertrio trifft einen Serienmörder wieder, bekommt es aber auch mit unsichtbaren Tätern zu tun: In einem Gefängnis sorgen Tollwutviren für einen Tod auf Raten.

© Nikita Teryoshin für DIE ZEIT

Bastian Pastewka: Haben Sie das gesehen?

Der TV-Komiker Bastian Pastewka hat schon Serien geschaut, als es noch kein Binge Watching gab. Bei einem Videoabend zeigt er unserem Autor einige seiner Lieblingsstücke.

© MDR/Wiedemann & Berg/Daniela Incoronato
Serie: Tatort-Kritikerspiegel

"Tatort" Dresden: Vorbei mit lustig

Die Dresdner "Tatort"-Kommissarinnen Sieland und Gorniak ermitteln in einer Serie von Kindsmorden. Als schnelle Ergebnisse ausbleiben, droht eine öffentliche Hexenjagd.

© 2017 Amazon.com Inc., or its affiliates

"Pastewka": Voll Neunziger

Die Comedyserie "Pastewka", früher bei Sat1, wird nun von Amazon fortgesetzt. Wird das deutsche Fernsehen besser, wenn man es fürs Internet macht?

© Lea Dohle
Serie: Was jetzt?

Nachrichtenpodcast: Diplomatie oder Krawall?

Was für einen Auftritt wird US-Präsident Trump beim Weltwirtschaftsforum hinlegen? Außerdem im Podcast: Die miserable Lage der Drehbuchautoren könnte sich nun bessern.

© HBO/Sky

"Mosaic": Der User als Mitaufklärer

In Steven Soderberghs Krimisechsteiler "Mosaic" darf der Zuschauer interaktiv mitentscheiden, wie die Geschichte erzählt werden soll. Ist das die Zukunft des Fernsehens?

© 2017, FX Networks. All rights reserved

"Snowfall": Zugekokst nach Disneyland

"Snowfall" ist ein glitzerndes Historiendrama über die Drogenepidemie im Los Angeles der Achtzigerjahre. Wie viel Koks kann das Serienfernsehen noch vertragen?

© Home Box Office

"Mosaic": Bärenjagd aus Sicht des Bären

Steven Soderberghs neue Serie "Mosaic" ist eigentlich eine App: Der Zuschauer soll selbst entscheiden, welche Geschichte er sehen will.

© © SWR/ORF/Stefan Haring

"Die Notlüge": Das muss jetzt mal raus

Josef Hader und Brigitte Hobmeier im Fernsehen in einer Familienkomödie, das klingt eigentlich vielversprechend. Doch manchmal kann es auch zu viel schwarzer Humor sein.