: Fernsehen

© Caroline

Donald Glover: Viele Farben Schwarz

Ein Multitalent! Donald Glover rappt als Childish Gambino. Und als Schauspieler und Drehbuchautor erforscht er mit der TV-Serie "Atlanta" den afroamerikanischen Alltag.

TV-Serien: Gestern, Heute, Übermorgen

"Gilmore Girls", "Atlanta", "Black Mirror" und "Good Girls Revolt": Vier Serien, über die man in diesem Winter spricht (oder sprechen sollte).

© Bayerischer Rundfunk/Hendrik Heiden
Serie: Tatort-Kritikerspiegel

"Polizeiruf 110": Alle gegen Meuffels

Kommissar von Meuffels wird von einem alten Fall heimgesucht und nimmt gegen den Willen seiner Vorgesetzten die Ermittlungen auf. Unsere Kritiker sind zwiegespalten.

© HR
Serie: Der Obduktionsbericht

"Tatort" Wiesbaden: Der Gott auf zwei Beinen

Die Murot-Fälle sind die Herbstschauen im "Tatort". Nicht unbedingt alltagstauglich, aber angucken kann man sich's ja mal. Diesmal geht es um den Tod als Tauschgeschäft.

© HR
Serie: Tatort-Kritikerspiegel

"Tatort"-Kritikerspiegel: Überraschung!

Im neuen "Tatort" hat Kommissar Murot keine Lust auf seinen Geburtstag, bekommt aber trotzdem ein großes Geschenk. Von einem Serienmörder. Unsere Kritiker sind entzückt.

© AP/dpa

US-Schauspieler: Robert Vaughn ist tot

Er war "Der Mann aus Philadelphia", drehte mit Steve McQueen "Bullit" und mimte den Geheimagenten Napoleon Solo: Schauspieler Robert Vaughn ist mit 83 Jahren gestorben.

© Carlos Barria/Reuters

Medien zum US-Wahlkampf: Die Schuldfrage

Donald Trumps Sieg hängt eng mit den betriebseigenen Regeln der Medien zusammen. Zeitungen, Fernsehen, Facebook: Wir müssen dieses toxische Kommunikationsklima entgiften.

© Laura Edelbacher
Serie: Deutschlandkarte

Deutschlandkarte: "Tatort"-Rekorde

Der "Tatort" ist nicht nur die erfolgreichste, sondern auch die dienstälteste Krimiserie im deutschen Fernsehen. Zur 1.000. Folge blicken wir auf ihre Rekorde zurück.