: Fitness

© Christoph Dernbach / dpa

Pebble: Countdown am Handgelenk

Fitbit kauft Pebble. Der Deal hat eine unschöne Nebenwirkung: Wer eine Smartwatch des einstigen Kickstarter-Lieblings besitzt, kann sich schon mal von ihr verabschieden.

© Clem Onojeghuo/unsplash.com

Fitnessstudios: Das schweißt zusammen

Hier ist jeder willkommen, ob schwarz oder weiß, dick oder dünn. Hier schreibt einem keiner was vor. Das Fitnessstudio ist ein Ort perfekter Integration.

© picture alliance/dpa

Pole Dance: Der Streit um die Stange

Früher war der Tanz an der Stange eine Sache für schummrige Stripclubs. Mittlerweile ist Pole Dance ein Sport. Ein Sport, um den eine Feminismusdebatte entbrannt ist.

© Daniel Berehulak/Getty Images

Fitnesstrends: Diese Hanteln leben

Babys werden immer häufiger in den Sport integriert. Das hat mit der üblichen Mutter-Kind-Gymnastik überhaupt nichts mehr zu tun, es ist fast wie im Bootcamp.

© Bolyuk Rostyslav/shutterstock.com
Serie: 10 nach 8

Instagram: Wo geht's hier zur #bikinibridge?

Vor allem Frauen werben auf Instagram für Fitnessprodukte. Sie befeuern damit einen sich selbst verstärkenden Schönheitskult, der mit Gesundheit nichts mehr zu tun hat.

© Peter Parks/AFP/Getty Images

Angelique Kerber: Die Tennisarbeiterin

Es gibt Spielerinnen mit größerem Talent, aber kaum eine, die so hart an sich arbeitet. Deshalb steht die lange belächelte Angelique Kerber erstmals im Wimbledonfinale.

© Carl De Souza/AFP/Getty Images

Fitness: Bis ans Limit

Keine Zeit zum Joggen? Sich wenige Minuten pro Woche völlig zu verausgaben könnte die Lösung sein. Fitness-Magazine preisen das High Intensity Training – was bringt das?

Serie: Die kommentierte Ausgabe

Ildikó von Kürthy: Obacht beim Blondieren!

Schon wieder ein Bestseller: Ildikó von Kürthys Buch "Neuland" hat das Potenzial zur Bibel für die durchschnittlich attraktive und durchschnittlich frustrierte Frau.

© Lara Huck
Männer Kolumne

Männer! Schwer zu schleppen

Eigentlich trägt ein Mann vor allem sich selbst. Keine Tasche möchte so recht zu ihm passen. Mit dem Rucksack muss er sich nun trotzdem anfreunden, ob er will oder nicht.