: Florida

© Juan Carlos Ulate/Reuters

Nate: Tote durch Tropensturm in Zentralamerika

In Nicaragua, Costa Rica und Honduras sind mindestens 20 Menschen durch Nate getötet worden. Der Tropensturm wird voraussichtlich am Wochenende auch die USA erreichen.

© Caroline Seidel/dpa

Ruder-WM: Deutscher Achter gewinnt WM-Finale

Der deutsche Ruder-Achter hat sich im Endlauf gegen die USA und Italien durchgesetzt. Mit dem WM-Sieg in Florida holt das Team erstmals seit fünf Jahren wieder Gold.

© Jonathan Ernst/Reuters

USA: Trump reist im November nach China

Inmitten der Nordkorea-Krise wird Trump nach Asien reisen. Seit Längerem will der US-Präsident China davon überzeugen, einen härteren Kurs gegen Nordkorea einzuschlagen.

© Yamil Lage/AFP/Getty Images

Irma: Mindestens zehn Tote auf Kuba

Hurrikan Irma hat schwere Schäden auf Kuba hinterlassen, viele Menschen starben in der Hauptstadt Havanna. Der Reisekonzern TUI fliegt Touristen aus und sagte Reisen ab.

© Adrees Latif/Reuters

Hurrikan Irma: Denkbar schlecht gerüstet

Tampa in Florida wird von Irma besonders hart getroffen. Jetzt, da der Hurrikan weitergezogen ist, drohen Überschwemmungen in der Stadt. Das hat auch politische Gründe.

© Alexandre Meneghini/Reuters

Hurrikan: Irma verliert an Kraft

Das Nationale Hurrikan-Zentrum hat Irma von Stufe 5 auf 4 herabgesetzt, hält den Wirbelsturm aber weiterhin für sehr gefährlich. Er steuert auf Kuba und Florida zu.