: Folter

© A. Almohibany

Syrien-Krieg: Assads Hölle

Diab Serrih war Häftling im syrischen Foltergefängnis Saidnaja. "Es fehlen eigentlich nur noch die Gaskammern", sagt er. Und fragt sich: Warum tut die Welt nichts?

© ZEIT ONLINE
Fünf vor acht

Russland: Der aufrechte Ildar Dadin

In russischen Gefängnissen herrschen unglaubliche Missstände. Ein inhaftierter Oppositioneller berichtet von der Gewalt und hofft, damit öffentlichen Druck zu erzeugen.

© UMAM Productions

"Tadmor": Aus einem Trauma wird Kino

Wie kann man Folter mit dokumentarischem Anspruch filmen? "Tadmor" zeigt mithilfe der Opfer die Gräuel, die Syrern und Libanesen in der Wüstenstadt Palmyra widerfuhren.