: Forbes

US-Milliardär: David Rockefeller ist tot

Familienpatriarch, Mäzen und Milliardär: David Rockefeller genoss ein luxuriöses Leben und galt als großzügiger Spender. Nun ist er im Alter von 101 Jahren gestorben.

© AFP/Getty Images
Serie: Gesellschaftskritik

Forbes : Wo das Geld zum Himmel stinkt

David Bowie und Prince sind noch Anfänger in posthumen Geschäftsmodellen. Die neue "Forbes"-Liste der bestverdienenden Toten zeigt, wie sinnentleert der Kapitalismus ist.

Umfrage: Mögen die uns?

So sehen unsere Nachbarn die deutsche Führungsrolle in der EU.

Vermögen: Das Billionenrätsel

Laut dem Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung sind die Superreichen plötzlich dreimal so wohlhabend wie bisher – wie kann das sein?

© Kim Kyung-Hoon/Reuters

Lenovo: Der Superfish ist weitverbreitet

Die Adware Superfish, die HTTPS-Verbindungen auf Lenovo-Laptops gefährdet, wird auch in Jugendschutzprodukten eingesetzt. Deinstallieren lässt sie sich nur manuell.

Australien: Das Loch

Australien steht vor dem Abschwung. Das Gastland des nächsten G-20-Gipfels hat sich auf einen Boom verlassen, der nun endet

© Justin Sullivan/Getty Images)

iTunes: Apple auf dem Weg zur Plattenfirma

Apple hat allen iTunes-Nutzern das neue Album von U2 in die Musikbibliothek geladen. Deutet das Unternehmen damit an, wie es sich den Musikvertrieb der Zukunft vorstellt?