: Fotografie

© Christian Mader

Japan : Fremdeln mit Genuss

Japans Kultur entzieht sich westlichen Maßstäben. Selbst für wiederkehrende Besucher bleibt sie oft unergründlich. Christian Mader fängt diese Irritation in Bildern ein.

© Lars Borges

Kalifornien: Der Traum versiegt

In Imperial County, Kaliforniens jüngstem und ärmstem Landkreis, regiert die Landwirtschaft. Doch sie ernährt nur wenige. Lars Borges hat diesen Gegensatz fotografiert.

© David Freund

USA: Fill 'er up!

Das 20. Jahrhundert ist nicht denkbar ohne das Automobil – und die Tankstellen. David Freund hat in den 1970ern Zapfsäulen in allen Ecken Amerikas im Bild festgehalten.

© Arnold Odermatt

Arnold Odermatt: Von Beruf Beobachter

Arnold Odermatt war 1948 bis 1990 Polizist in der Innerschweiz, er fotografierte im Dienst und danach. Sein Werk ist ein nüchternes, präzises Porträt der Bergseele.

© Evgeny Makarov/Agentur Focus 2017

Russland: Der Stadt so fern

Die Datschen vor den Toren St. Petersburgs sind ein Zufluchtsort für die Städter, das Ziel einer harten Arbeitswoche. Wir zeigen Bilder aus einem Mikrokosmos der Ruhe.

© Jan Woitas/dpa/lsn

Helmut Kohl: Der Erfinder der Raute

Konrad R. Müller ist einer der renommiertesten Porträtfotografen der Nachkriegszeit. Er hat alle Bundeskanzler abgelichtet. Helmut Kohl sah er als nahbaren Menschen.

© Zara Pfeifer

Wohnpark Alt-Erlaa: Willkommen im Club

Die Betonsiedlung Alt-Erlaa versprüht den Charme eines Atomkraftwerks. Dennoch ist die Wohnzufriedenheit nirgends höher als hier – auch dank der 33 öffentlichen Clubs.

© Delfino Sisto Legnani and Marco Cappelletti/
Courtesy Fondazione Prada/VG Bild-Kunst, Bonn 2017

Fondazione Prada: Im Irrgarten der Künste

Ist das die Ausstellung des Jahres? In Venedig erschaffen Alexander Kluge, Thomas Demand und Anna Viebrock eine ebenso grandiose wie erkenntnisreiche Welt in der Welt.

© Carmen Brunner

Wolfgang Tillmans: Lichtjahre voraus

Ein Bild ohne Gedanke ist ein schlechtes Bild: Wolfgang Tillmans schärft mit seiner Kunst den Blick für die Realität. Wie sie entsteht, hat er uns im Gespräch erzählt.

© George Rodger/Magnum Photos/Agentur Focus
Serie: Magnum

Fotografie: Die Wüste im Herzen

Auf dem Papier ist Algerien eine Demokratie. Doch der Bürgerkrieg und der Kampf um die Unabhängigkeit haben Spuren hinterlassen. Wir zeigen Bilder von Magnum-Fotografen.

© Delfino Sisto Legnani/ Taschen Verlag

Mailand: Hoher Schwellenwert

Eleganz ist in Mailand alltäglich. Anders als in Rom erschließt sich die Schönheit der Stadt aber oft erst mit dem Blick hinter die Fassade: in die Eingänge der Häuser.

© Julius Shulman, J. Paul Getty Trust. Getty Research Institute, Los Angeles

Architektur: Einzug in eine bessere Zukunft

Die Architekten des 20. Jahrhunderts benutzten ihre Entwürfe als Leinwand, um die radikale Umwälzung der Gesellschaft zu zeigen. Wir zeigen ihre bewohnbaren Visionen.