© Anne-Christine Poujoulat/AFP/Getty Images

Frankreich: Macron reformiert den Arbeitsmarkt

© Lea Dohle
Serie: Was jetzt?

Nachrichtenpodcast: Unabhängig – und dann?

Katalonien bereitet seine Abspaltung vor, womöglich wird sie am Dienstag verkündet. Im Nachrichtenpodcast diskutieren wir die Szenarien für danach.

© Jacques Demarthon/AFP/Getty Images

"Die Lichter von Pointe-Noire": Rückkehr in den Kongo

Er wurde im Kongo geboren, er schreibt auf Französisch und unterrichtet heute in Kalifornien: Alain Mabanckou erzählt von Distanz und Anhänglichkeit der Herkunft.

© THOMAS SAMSON/AFP/Getty Images

Tristan Garcia: Gegen den Katzenjammer

Tristan Garcia ist Schriftsteller und Philosoph und in beiden Rollen jemand, der unsere Gegenwart durchschaut. Ein Treffen mit Frankreichs jüngstem Intellektuellen

© Olivier Roller

Hélène Cixous: Im Flug der Wörter

Sie ist eine der glamourösen Intellektuellen Frankreichs, eine Ikone des Feminismus. Ein Besuch bei Hélène Cixous in Paris.

© Sean Gallup/Getty Images
Serie: Idee für die Sozialdemokratie

Sozialdemokratie: Werdet radikaler!

Der Sozialdemokratie droht der Untergang, sie muss sich neu erfinden: Der fade Mittelweg wird niemanden elektrisieren, Radikalität ist schon aus Marketinggründen nötig.

© Kenzo Tribouillard/AFP/Getty Images

Französische Literatur: Die neue Aufrichtigkeit

Frankreich ist das Gastland der Frankfurter Buchmesse. Nach dem Houellebecq-Schock wurde es ruhig um die einstige literarische Weltmacht. Jetzt meldet sie sich zurück.