Französische Revolution

Joachim Murat: Zielt auf mein Herz!

Er war Napoleons Retter, Neapels Herrscher, Italiens Freiheitsheld und Europas eitelster Krieger. Das unglaubliche Leben des vor 200 Jahren hingerichteten Joachim Murat

Serie: Finis

Finis: Das Letzte

Unser Kolumnist über das Wesen der Marshmallows.

© dpa

Wiener Kongress: Ein Weilchen Frieden

Schon vor 200 Jahren versuchte man, Europa neu zu ordnen. Der Wiener Kongress musste es mit Krieg und Revolution aufnehmen. Fünf neue Bücher untersuchen, ob es gelang.

Französische Revolution: Dantons Drama

Johannes Willms’ "Tugend und Terror" erzählt von der Größe und dem Elend Frankreichs im revolutionären Jahrzehnt zwischen 1789 und 1799.

Die "Dunkelgräfin": Das Grab im Wald

In Hildburghausen liegt die "Dunkelgräfin" begraben. Ihre Leiche soll nun exhumiert werden. Sie könnte die Tochter von Frankreichs letztem absolutistischen König sein.

Französische Revolution: Krieg den Palästen

Obwohl die Französische Revolution als überragendes epochemachendes Ereignis in vieler Beziehung erst die Neuzeit richtig eingeleitet hat, konnte sie bisher, vor der traditionellen deutschen Geschichtswissenschaft keine Gnade finden – aus ideologischen Gründen.