: Frauenquote

© ODD ANDERSEN/AFP/Getty Images
Serie: 10 nach 8

Berlinale: Teppich-Queen oder Feministin?

Kampf für Quote und gleiche Bezahlung. Oder in High Heels über den Roten Teppich. Die Berlinale wird zeigen: Die medialisierte Frau ist in zwei Teile zerbrochen.

© Deutsche Grammophon

Siemens-Musikpreis: Männerquote 42:1

Tja, Frauen können wohl einfach nicht so gut Musik machen. Wieder geht der Siemens-Musikpreis, die wichtigste Auszeichnung für Tonkunst, an einen Mann. Unverantwortlich!

©Stefanie Loos/Reuters

Manuela Schwesig: "Die Quote wirkt"

Familienministerin Manuela Schwesig hat den Erfolg der Frauenquote gelobt. Laut einem Regierungsbericht ist der Frauenanteil in Aufsichtsräten seit Einführung gestiegen.

© Jewel Samad/AFP/Getty Images

Frauen an der Macht : Yes they can

Hillary Clinton ist nicht Präsidentin der USA geworden. Für die Sache der Frau ein Rückschlag. Es gibt andere Vorbilder. Wir zeigen Fotos der mächtigsten Frauen der Welt.

©John Taggart/Bloomberg via Getty Images

Frauen in technischen Berufen: Mrs. Code

Von Nürnberg ins Silicon Valley: Aya Jaff ist die bekannteste Programmiererin Deutschlands – und als Frau eine Exotin in der männerdominierten Branche.

Sexismus: Oh, Mann!

Vergangene Woche suspendierte die Werbeagentur Saatchi & Saatchi ihren Chef, weil er laut sagte, was er über Frauen denkt. Andere Manager haben Ähnliches geäußert.

Generation Y: Sie sind zu langsam!

Junge Frauen sind die Bildungsgewinner, in Schulen und an Universitäten. Aber im Beruf machen die Männer das Rennen. Was muss passieren, damit auch das sich ändert?

Gleichstellung: Die Frauenquote wirkt

Um mehr Frauen in Führungspositionen zu bringen, müssen nicht Hunderte Frauen Aufsichtsrätin werden. Die Quote erfüllt auch so ihre Wirkung – denn sie motiviert.

Nächste Seite