: Frauenrechte

© Peter Kneffel/dpa

SPD: "Macht zu teilen bedeutet Stärke"

Auf dem SPD-Parteitag in dieser Woche will Elke Ferner die Doppelspitze in Führungsgremien und damit mehr Macht für Frauen durchsetzen. Nicht allen Genossen gefällt das.

© Khaled Abdullah Ali Al Mahdi/Reuters
Serie: 10 nach 8

Frauenrechte im Jemen: Der kurze Sommer der Frauen

Nach dem Arabischen Frühling wendete sich für Frauen im Nahen Osten vieles zum Besseren. Doch die Kriege im Jemen und in Syrien haben die Fortschritte zunichte gemacht.

© Simon Mania/Getty Images
Serie: 10 nach 8

Somaliland: Beinahe ein Freiraum

Einmal im Jahr passiert in Hargeisa das Unmögliche: Ein Land, das es nicht gibt, feiert sich auf einer Buchmesse. Hier kann man die Aufbruchstimmung Somalilands erleben.

© Val Wilmer/Redferns/Getty Images

Aretha Franklin: Ein bisschen R-E-S-P-E-C-T

Just a little bit ... Erst Aretha Franklins Gospelstimme ließ Otis Reddings "Respect" von 1965 explodieren. Ein Song mit Ansage im schwarzen Freiheitskampf – bis heute

© Claudia Hein
Serie: Chancen zum Wechsel

Jobwechsel: Nur Frauen an Bord

Frauen am Steuer eines Schiffes? Das war lange undenkbar. So wurde Claudia Hein zunächst Zahntechnikerin. Doch ihr Traumberuf ließ sie nicht los – sie begann zu kämpfen.

Emanzipation: Ist Genie männlich?

Frauen fehlen in der Wissenschaft. Wird ihnen eine akademische Karriere nicht zugetraut oder haben sie keine Lust auf einsames wissenschaftliches Arbeiten? Eine Antwort

© NDR

Femen: Vom System geschluckt

Mit Körpereinsatz für Feminismus: Femen hatte einen neuen, radikaleren Kampf für Frauenrechte in Deutschland versprochen. Was daraus geworden ist. Ein Multimedia-Dossier