: Freihandelsabkommen

Ceta: "EU-only" – was? Aufschrei!

Alle verlangen seit dem Brexit mehr Mitsprache in Europa. Dass jetzt aber die Mitgliedsstaaten über den Handelspakt Ceta abstimmen dürfen, ist ein Zeichen von Schwäche.

© Sean Gallup/Getty Images

Ceta: Und schon naht der nächste Trick

Der Bundestag soll über das umstrittene Ceta-Abkommen abstimmen, aber die EU-Kommission will es vorher in Kraft setzen. Nur die Bundesregierung könnte das verhindern.

© Carl Court/Getty Images

Ceta: Herr Juncker hat nichts gelernt

Die EU wollte das Freihandelsabkommen Ceta an den nationalen Parlamenten vorbei durchsetzen. Nun heißt es, sie würden doch beteiligt. Aber das reicht längst nicht aus.

© Carolyn Kaster/AP/dpa

TTIP: Obama gibt sich unbeeindruckt

Die Kanzlerin drängt nach dem TTIP-Leak auf einen schnellen Abschluss des Vertrags. Die USA bezeichnen die Enthüllung als "irreführend" und bleiben demonstrativ gelassen.

Barack Obama: Baut keinen Mist

Barack Obama ist ein flügellahmer Präsident. Viel können wir von ihm nicht mehr erwarten. Aber seine Einsichten sollten weiterwirken. Auch in Europa.