: Freihandelsabkommen

© Luke Sharrett/Getty Images

Welthandel: Whiskey gegen Stahl

Die EU will die Welt mit einem Netz von Freihandelsverträgen überziehen – machen die Bürger mit?

© David McNew/Getty Images

Freihandel: Ein Zombie namens TTIP

Das umstrittene Freihandelsabkommen zwischen der EU und den USA ist noch lange nicht tot. In einer schwarz-gelben Koalition könnte Kanzlerin Merkel TTIP wiederbeleben.

© Christopher Furlong/Getty Images

Brexit: Warum Theresa May scheitern wird

Wer einen erfolgreichen Brexit will, muss Theresa May wählen. Allein sie könne das Land erneuern, behauptet sie. Stimmt das? Sechs Gründe, warum ihr Konzept nicht aufgeht

© Stefan Rousseau - WPA Pool/Getty Images

Theresa May: Wenn der Wind dreht

Die britische Premierministerin Theresa May wollte ihr Land einen. Sie galt als sichere Siegerin der bevorstehenden Parlamentswahl. Nun ist ihr die Kontrolle entglitten.

© Win McNamee/Getty Images

Donald Trump: Versprochen, gebrochen

Mauerpläne, Obamacare, Freihandel: Was hat US-Präsident Trump in den ersten 100 Tagen im Weißen Haus umgesetzt – und was nicht? Trotz viel Aktionismus: erstaunlich wenig.

© Ben Stensall/AFP/Getty Images

Brexit: Kein Deal ist auch keine Lösung

So langsam begreift auch Premier May: Einigen die EU und Großbritannien sich nicht über ihre Beziehungen, wären die Folgen für Forscher, Exporteure und Banken gravierend.

© Moritz Küstner
Fünf vor acht

Freihandelsabkommen: Dann halt mit Japan

TTIP, Ceta, Tisa, jetzt Jefta: Die Abkürzungen wechseln, doch die Freihandelselite wiederholt jedes Mal die gleichen Fehler. Als Grund führt sie ausgerechnet Trump an.