: Gedächtnis

© Nicole Sturz
Stimmt's

Drogen: Macht Kiffen dumm?

Berauscht redet der Kiffer viel, aber meist Unsinn. Wie ist es um ihn bestellt, wenn die Droge nicht mehr wirkt? Eine Studie hat bedenkenswerte Ergebnisse geliefert.

© Justin Chin/Bloomberg via Getty Images

Unberechenbarkeit: Alles nur Zufall

Zwölf Menschen sterben beim Anschlag in Berlin. Warum gerade sie? Ein Mann wird vom Blitz getroffen und überlebt. Weshalb? Ein Essay über die Macht des Unberechenbaren

Halbwissen: Quälende Lücke

Unsere wöchentliche Kolumne über halbe Wahrheiten. Diesmal: die tägliche Wurzelbehandlung.

Auschwitz-Gedenken: Neues Erinnern

Mitgefühl für die Opfer des Holocaust lässt sich nicht verordnen. Gedenken braucht Offenheit und Empathie.

© Pavel Bolo

Ron Segal: Nachts kommen die Schnecken

Ron Segal hat die Schrecken des NS-Regimes nicht miterlebt. In seinem Roman "Jeder Tag wie heute" sucht er nach einem Weg, die Erinnerungen zu vergegenwärtigen.