: Geert Wilders

© FILIPPO RUBIN/EPA

Flüchtlingskrise: Ein Dorf macht dicht

Gorino in Norditalien will keinen einzigen Flüchtling aufnehmen. Die Bürger solidarisieren sich vor der Wahl lieber untereinander: gegen Einwanderer, Politik und Medien.

© Sascha Schuermann/AFP/Getty Images

Journalismus: Sorry, wir haben uns geirrt

Die Jamaika-Koalition kommt sicher, der BVB wird Deutscher Meister und die documenta ganz toll: Redakteure von ZEIT ONLINE verraten, wo sie 2017 richtig daneben lagen.

Politische Ereignisse: 2017

Trump und Macron, Terror und Hunger, Krieg im Nahen Osten und beinahe Krieg mit Nordkorea: Chronik eines stürmischen Jahres

© Stefano Rellandini/Reuters

Matteo Salvini: Einer ist noch da

2017 sollte das Jahr europäischer Rechtspopulisten werden. Dann kam es anders – außer in Italien. Da schürt der Lega-Nord-Vorsitzende so erfolgreich Ängste wie nie zuvor.