: Geld

© Kamil Zihnioglu/afp/Getty Images

Emmanuel Macron: Nur die Reichen jubeln noch

In kurzer Zeit hat Frankreichs Präsident dramatisch an Zustimmung eingebüßt. Der Grund sind seine ersten Reformen: Kürzungen bei den Armen und Geschenke für die Reichen.

© Jens Büttner/dpa

Finanzen: Geld ist Familiensache

Viele Deutsche sparen nicht nur für sich selbst, sondern sorgen auch für andere vor – oder würden das gerne. Sie auch? Aber wie? Schicken Sie uns Ihre Geldfragen.

© Isabela Pacini für DIE ZEIT
Serie: Über Geld spricht man (nicht)

Gaby Abels: Über Geld spricht man nicht

Gaby Abels ist Hamburgs bekannteste Hundetrainerin, weil sie streng und ehrlich ist – mit Tieren und Besitzern.

©Axel Schmidt/Reuters
Serie: Fakt oder Fake

Stromsteuer: Wem will die FDP helfen?

Der Wahrheits-Check: Schafft man die Stromsteuer ab, entlastet das Rentner und Bafög-Empfänger, sagt FDP-Chef Lindner. Das stimmt, aber am meisten profitieren andere.

© Fengel
Serie: Martenstein

Harald Martenstein: Verlass dich nicht aufs Erben!

Hinter jeder Erbschaft steckt eine Lebensleistung – irgendwer hat das Geld verdient. Trotzdem steht überall, wie ungerecht das Erben sei. Aber ist der Staat gerechter?

© Laura Edelbacher
Serie: Deutschlandkarte

Ferien: Sommer vorm Balkön

Wieso in die Ferne schweifen, wenn die Balkone sind so nah? Oder heißt es Balkons? Balköne? Die Karte zeigt, wie die Deutschen den Balkon in die Mehrzahl bringen.

© Linus Sundahl-Djerf / NYT

Geldpolitik: Das Ende des Bargelds

Mächtige Interessen sind am Werk: Ökonomen, Banker und Politiker wollen Münzen und Scheine zurückdrängen. Zeit, sich zu wehren.