© Farbensportlich

Generation Y

Ist die nächste Generation wirklich unpolitisch? Und was ist ihr im Studium, im Beruf und im Leben wichtig? Alle Texte zum Thema Generation Y

© Max Brunnert

Reichtum: Der Partybootmillionär

Leon Windscheid war 26, als er bei Günther Jauch eine Million gewann. Er kaufte ein Boot und hört mit dem Feiern seitdem nicht mehr auf. Mit der Arbeit aber auch nicht.

© Luisa Jacobs

Wahlrecht: Nicht deutsch genug

Ahmad macht Wahlkampf für die SPD, Eric will mal im Bundestag arbeiten. Doch wählen dürfen sie nicht – weil sie keine Deutschen sind. Ist das noch zeitgemäß?

© Patrick Le Floch/Gamma-Rapho/laif

Iran: Wo Nietzsche-Lesen Protest ist

Studenten kämpfen für mehr Freiheit im Iran und hoffen auf eine Wiederwahl von Präsident Hassan Ruhani. Über die Zukunft des Landes wird auch auf dem Campus entschieden.

Debatte Seid ihr links?

Links sein, das hieß früher, von Utopien zu träumen und den Staat zu bekämpfen, notfalls mit Gewalt. Und heute? Inzwischen sind linke Positionen Mainstream, die Rechte erstarkt wieder, und wir fragen uns: Was heißt es, heute jung und links zu sein? Schickt uns eure Geschichten an leser-campus@zeit.de. Alle Artikel der Serie Jung und Links lest ihr hier.

Mitdiskutieren