: Gewalt

© Mario Tama/Getty Images

Amoklauf: Ihr Himmel ist leer

Amokläufer suchen nach der Magie des Destruktiven. Mit Verboten kann man sie kaum aufhalten. Man braucht einen gesellschaftlichen Schutzwall aus Glaube, Wissen und Kultur

© Jan Woitas / dpa

Killerspiele: Schon wieder die K-Frage

Wieder ein Amoklauf, wieder der Griff nach einfachen Erklärungen. Aber vielleicht kann die Auseinandersetzung mit "Killerspielen" ja doch die Gesellschaft verändern.

©Jonathan Bachman/Reuters

Baton Rouge: Feind statt Helfer

Das Verhältnis zwischen Polizei und schwarzer Bevölkerung in den USA ist zerrüttet. Doch mit Reformen tun sich die Behörden schwer, der Rassismus ist tief verwurzelt.

© Jonathan Bachman/Reuters

Dallas: Plötzlich Mittäter

Die Black-Lives-Matter-Bewegung sieht sich nach den Polizistenmorden von Dallas schweren Vorwürfen ausgesetzt. Welche Verantwortung trägt sie für die Tat?

© Getty Images / Spencer Platt
Serie: Das wird diese Woche wichtig

Hören, was bewegt: Was Obama noch tun kann

Demos gegen rassistische Polizeigewalt, fünf ermordete Polizisten – am Dienstag kommt Obama nach Dallas. Der Ausblick von ZEIT ONLINE und detektor.fm. Hier reinhören!

© Marcus Yam/Los Angeles Times via Getty Images

Dallas: Gewalt statt Gerechtigkeit

Trauernde Polizisten, ratlose Bürger: Keine 24 Stunden nach der Schießerei bekunden Schwarze und Weiße in Dallas ihre Solidarität miteinander.

© Thomas Lohnes/Getty Images

Kita: Was macht ihr da mit unseren Kindern?

Kitas sollen die Jüngsten behüten. Doch mehr als 2.000 Erfahrungsberichte zeigen: Mancherorts herrschen schlimme Zustände. Bund und Länder aber schauen weg.

© Watan Yar/EPA/dpa

Afghanistan: Taliban nehmen Reisende als Geiseln

Die radikalislamische Miliz hat erneut einen Reisebus überfallen und Geiseln genommen. Einige ließen sie frei, bis zu 25 Personen sind noch in der Gewalt der Taliban.