: Ghana

© Julia Kiecksee

Y’akoto: Grenzgängerin des Soul

Das exzellente neue Album von Popsängerin Y’akoto ist ebenso politisch wie romantisch. Sie verbindet ihren Soul gekonnt mit Blues und westafrikanischem Highlife.

© AFP/Getty Images/Conservation International

Primaten: Kein Planet der Affen

Meerkatzen, Gorillas und Löwenäffchen sind nur drei von 300 bedrohten Primatenarten. Das belegt eine neue Studie. Der Mensch lässt ihnen keinen Platz auf der Erde.

© Tiksa Negeri/Reuters

Entwicklungspolitik: Teure Tomaten

Angela Merkels Politik ändert nichts an Afrikas größtem Problem: der europäischen Landwirtschaft. Denn sie wird stark und falsch subventioniert.

© Thomas Imo/Photothek/Getty Images

Ghana: Gift im Blut

Mit bloßen Händen holen ghanaische Arbeiter das Blei aus alten Autobatterien. Das kann lebensbedrohlich sein. Deutsche Unternehmen profitieren davon.

© Tobias Rehberger

Tobias Rehberger: Authentisch afrikanisch

Stoffe, die wir "afrikanisch" nennen, kommen eigentlich aus den Niederlanden. In seinen Bildern spielt Tobias Rehberger mit diesem Missverständnis.

© dpa

Aids: Durchbruch in der Aidsforschung?

Ein Hamburger und ein Dresdner Forscher haben einen Gentherapie-Ansatz gegen AIDS erfolgreich getestet. Außerdem in der "Elbvertiefung": Neues vom Pudel-Club, Folge 7.

Tayler: Jugendamt verstieß gegen Vorschriften

Vor dem gewaltsamen Tod des Babys Tayler haben Sozialarbeiter offenbar schwere Fehler begangen. Weitere Themen des Newsletters "Elbvertiefung": G-20-Gipfel und Pudel Club

© 4AD

Neue Pop-Alben: Noch 'ne Clubnacht auf Absinth

Zu viel auf der Kirmes gewesen? Jean-Michel Jarres neues Album klingt etwas würdelos. Außerdem: neue Platten von El Vy, St. Germain und The Phantom Sound.

Lampedusa: Eine typische Nacht

Lampedusa ist inzwischen ein Symbol für alles, was falsch läuft in der Welt. Es ist aber auch eine kleine Insel, auf der unser Reporter nach kurzer Zeit fast jeden kennt.