: Gitarre

Nachruf B. B. King: Die Tür zum Blues

50 Cent kostete das Lehrbuch, aus dem er die ersten Gitarrengriffe lernte. Den Rest erfand er selbst. Zum Tod des unvergleichlichen Musikers B. B. King.

© Rachel Murray/Getty Images for MOCAac

Kim Gordon: Die lauteste Frau der Welt

Kim Gordon war dreißig Jahre lang das Herz der Band Sonic Youth. In "Girl in a Band" erzählt sie von wilden Jahren in New York und der Männerwelt des Musikgeschäfts.

© eff J Mitchell/Getty Images
Serie: City Guide

Glasgow: Ich bin eine Band aus Schottland

Primal Scream, Franz Ferdinand, Belle and Sebastian – kaum eine britische Stadt hat so viele große Musiker hervorgebracht wie Glasgow. Ob man da mal mitspielen darf?

© MITSUBISHI MOTORS Deutschland
Serie: Von A nach B

Von A nach B: Unter Strom im Nahverkehr

Die Steckdose in der Garage ist ein Muss, sonst unterscheidet sich der Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander kaum von anderen Geländeautos. Er gibt sogar Energie zurück.

Niels Frevert: Lieder, die mit dir leben

Mächtig und zart: Niels Freverts Songs sind wie Romane in drei Minuten. Jetzt bringt der Hamburger sein neues Album "Paradies der gefälschten Dinge" heraus.

© Michael Ochs Archives/Getty Images

Johnny Winter: Aus dem Blues geboren

Johnny Winter war der wohl weißeste Gitarrist auf Erden, nahezu blind. Die Musik der Traurigkeit machte ihn glücklich. 70 Lebensjahre konnte er seinem Körper abtrotzen.