Gleichberechtigung

© Sean Gallup/Getty Images

SPD: Wo bleibt die kleine Frau?

Wie oft predigt die SPD, dass sie sich für den kleinen Mann einsetzt. Wichtiger wäre, dass die Partei endlich wieder einen Draht zu den Wählerinnen findet.

© Frank Rumpenhorst/dpa

Gehaltsangaben: Ich sag mal: Pssssst!

Über das Gehalt schweigt man. Familienministerin Manuela Schwesig will Arbeitgeber zu Gehaltsangaben in Inseraten zwingen. Das ist auch bitter nötig, zeigt unser Test.

© Britta Pedersen/dpa

Gleichstellung: Love me, Gender ...

Aufhören! Der Gender-Hype versperrt den Blick auf die eigentlichen Probleme des Wissenschaftsbetriebs. Etwa Befristungen, von denen auch Männer betroffen sind.

© Sean Gallup/Getty Images

Anne-Marie Slaughter: Daddy uncool

Väter, die sich um die Kinder kümmern, während die Frau Karriere macht, gelten als modern. Gleichzeitig zweifelt die Gesellschaft ihre Männlichkeit an.

© Reuters/Fabrizio Bensch

Oscars: Die Kunst braucht eine Quote

Anlässlich #OscarsSoWhite müssen wir uns fragen, wie Film und Literatur die gesellschaftliche Realität besser abbilden können. Eine Quote birgt enormes Potenzial.

© Henrik Petit

Berlinale: Allein unter Pantoffelhelden

Starke Frauen dominieren die Berlinale: Sie strahlen als Schauspielerinnen und als Figuren. Die heutigen Männer hingegen geben ein ziemlich erbärmliches Bild ab.