: Günther Jauch

© Max Brunnert

Reichtum: Der Partybootmillionär

Leon Windscheid war 26, als er bei Günther Jauch eine Million gewann. Er kaufte ein Boot und hört mit dem Feiern seitdem nicht mehr auf. Mit der Arbeit aber auch nicht.

Peter Gauweiler: Einer ohne alle

Vor einem Jahr warf Peter Gauweiler sein Mandat als Abgeordneter der CSU hin und zog sich aus der Politik zurück. Hält er das aus?

Alexander Gauland: Die Rolle seines Lebens

Er war Staatssekretär und Herausgeber einer Zeitung, ist höflich, gebildet, seine Tochter engagiert sich in der Flüchtlingshilfe. Was will Alexander Gauland bei der AfD?

Serie: Gesellschaftskritik

"Anne Will": Froherschrocken am Sonntag

An Sonntagen flaniert man oder isst Kuchen. Vor allem aber empört man sich abends vor dem Fernseher. Wer hat sich das eigentlich ausgedacht?

© dpa/ Jörg Carstensen

Anne Will: Zurück auf den Premiumplatz

Am Sonntag kehrt Anne Will auf den Talk-Platz im Ersten zurück. Den hatte ihr Günther Jauch vor vier Jahren weggenommen. Jetzt wird sich zumindest mal die Farbe ändern.

AfD: Höcke ist kein Nazi

Vieles, was der Thüringer AfD-Fraktionschef Björn Höcke sagt, klingt absonderlich. Doch wer ihn in die Nazi-Ecke stellt, hat ihn nicht verstanden – sondern hilft ihm nur.

"Günther Jauch": Jauchs Harmlosigkeitsevent

Pöbeln, hetzen, drohen: AfD-Politiker Höcke nahm den Titel der Talksendung von Günther Jauch als Einladung. Paroli bot der Gastgeber nicht. Konnte oder wollte er nicht?

Yanis Varoufakis: "Ich bin kein Provokateur"

Wie ist das, wenn man ganz Europa gegen sich aufgebracht hat? Manchmal können nur Außenseiter erkennen, was wirklich schiefläuft, sagt Yanis Varoufakis.

Serie: Gesellschaftskritik

Gesellschaftskritik: Am Ehrgeiz genippt

Ehrgeiz ist wie Alkoholismus, ein Tropfen genügt, um rückfällig zu werden. Der Moderator Frank Plasberg kann froh sein, dass er gar nicht erst zum Trinken kommt.

© Britta Pedersen / dpa
Serie: Gesellschaftskritik

Gesellschaftskritik: Kick it like Beckmann

Heidi Klum hat Wolfgang Joop aus ihrer Modelshow entlassen. Er ist nur einer von vielen Männern, die das deutsche Fernsehen verliert. Darüber müssen wir dringend reden.

© Illustration Samuel Nyholm
Serie: Willemsens Jahreszeiten

Willemsens Jahreszeiten: Es wird Sommer!

Klopp schmeißt hin, ein Royal Baby erblickt die Welt und Yanis Böhmermann fälscht griechische Gesten. Den Stinkefinger gibt's auch für einen Frühling, der keiner war.

© Pro Sieben / Willi Weber

Stefan Raab: Das Grinsen der Nation

Stefan Raab ist TV total, überall, immer. Nach einer 16-jährigen Karriere will er sich Ende dieses Jahres aus dem Fernsehen zurückziehen. Wird man ihn vermissen?