Günther Jauch

© dpa/ Jörg Carstensen

Anne Will: Zurück auf den Premiumplatz

Am Sonntag kehrt Anne Will auf den Talk-Platz im Ersten zurück. Den hatte ihr Günther Jauch vor vier Jahren weggenommen. Jetzt wird sich zumindest mal die Farbe ändern.

AfD: Höcke ist kein Nazi

Vieles, was der Thüringer AfD-Fraktionschef Björn Höcke sagt, klingt absonderlich. Doch wer ihn in die Nazi-Ecke stellt, hat ihn nicht verstanden – sondern hilft ihm nur.

Serie: Gesellschaftskritik

Gesellschaftskritik: Über Ehrgeiz

Ehrgeiz ist wie Alkoholismus, ein Tropfen genügt, um rückfällig zu werden. Der Moderator Frank Plasberg kann froh sein, dass er gar nicht erst zum Trinken kommt.

© Britta Pedersen / dpa
Serie: Gesellschaftskritik

Gesellschaftskritik: Kick it like Beckmann

Heidi Klum hat Wolfgang Joop aus ihrer Modelshow entlassen. Er ist nur einer von vielen Männern, die das deutsche Fernsehen verliert. Darüber müssen wir dringend reden.

© Pro Sieben / Willi Weber

Stefan Raab: Das Grinsen der Nation

Stefan Raab ist TV total, überall, immer. Nach einer 16-jährigen Karriere will er sich Ende dieses Jahres aus dem Fernsehen zurückziehen. Wird man ihn vermissen?

Günther Jauch: Irrtum ade

Der König des belanglosen Plauderns beendet seinen ARD-Talk – und damit ein großes Missverständnis: Günther Jauch ist weder Journalist noch Anwalt des kleinen Mannes.

Serie: Finis

Finis: Das Letzte

Unser Kolumnist über Günther Jauch als unkündbare Großmacht im Gebührenparadies.

© dpa

Lotto: Geld als Hobby

Der Beamte Markus Schreiber gewann Millionen – und blieb sich treu. Andere hätten lange gefeiert, Schreiber zählte am nächsten Tag im Wahlbüro Stimmen aus.

© Ben Knabe/ZDF

Jan Böhmermann: Alles ist Spielzeug

Jan Böhmermann lässt die Hysterie um das Varoufakis-Video in ohrenbetäubender Leere untergehen. Fake oder Fake-Fake? Eine Lüge kann so herrlich relativ sein.