Hamburg

Roger Cicero: Letzte Zugabe

Abschied von Roger Cicero in der St.-Gertrud-Kirche. Natürlich wurden Reden gehalten. Aber vor allem gab es: Jazz

Kirchenarchitektur: Kaum zu glauben

Mitten in Hamburg steht ein Kirchturm aus Bielefeld. Und mitten in Bielefeld ein Kirchturm aus Hamburg. Wie konnte das passieren?

© Angelika Warmuth/dpa

Hamburg: Schauspieler Uwe Friedrichsen ist tot

Er war der Uwe aus der "Sesamstraße" und die Stimme von Columbo: Der Schauspieler und Synchronsprecher Uwe Friedrichsen ist im Alter von 81 Jahren in Hamburg gestorben.

© dpa

1. Mai: Solidarität! … und Krawallfolklore

Friedliches auf der DGB-Demo und Krawalliges bei "Klasse gegen Klasse": Der Tag der Arbeit in Hamburg. Außerdem in der "Elbvertiefung": Expressbauten gegen Wohnungsnot

© Tobias Schwarz/Getty Images

Bundesliga-Rückschau: Humbug von Hoeneß

Uli Hoeneß legt dem wechselwilligen Mats Hummels ein Ei ins Nest. Wird der noch einmal überlegen? Oder ist alles nur Taktik? Alles Wichtige vom 32. Spieltag

© Philippe Huguen/AFP/Getty Images

Thilo Sarrazin: Das Böse bloßstellen

Thilo Sarrazin schürt den Hass. Gegen diese Brutalisierung der Flüchtlingsdebatte gibt es nur einen Weg: Stimmen wie seine gesellschaftlich isolieren.

© Markus Scholz/dpa

1. Mai: Ein Restrisiko bleibt

Aus einem Unfall mit einem Polizeipferd zieht die Hamburger Polizei kaum Konsequenzen. Auch an diesem 1. Mai wird die Reiterstaffel wieder unterwegs sein.

© Wolfram Steinberg/dpa

Sexismus: Frau Schmiedel prangert an

Das Justizministerium arbeitet an einem Gesetz gegen sexistische Werbung. Den eigentlichen Anstoß dazu gab Stevie Schmiedel, eine Feministin aus Hamburg-Eimsbüttel.

© dpa

HSV: Erlös und Erlösung

Was ist los beim HSV? Den Abstieg so gut wie verhindert – und jetzt auch noch ein Coup: Investor Klaus-Michael Kühne gibt 25 Millionen Euro für eine Zwischenfinanzierung.