: Handel

© Photoshot/Picture-Alliance/dpa

Auktionen: Feilschen statt zahlen

Viele Kunstwerke erzielen Rekordpreise bei Auktionen. Doch längst nicht jeder erfolgreiche Bieter will die volle Summe später wirklich begleichen.

© Stefan Wermuth/Reuters

Sadiq Khan: Machtlos in London

London profitiert extrem von der EU. Entsprechend verärgert ist Bürgermeister Sadiq Khan über den Brexit. Wie die künftige Strategie der Stadt aussieht, weiß niemand.

Kunstmarkt: Museum für lau

Wie sollen Galerien auf steigende Mieten, hohe Messekosten und die Herausforderungen der Globalisierung reagieren? Ein Beispiel aus Berlin

© Tomas Munita/The New York Times

Captagon: Aufgeputscht an die Front

In Syrien boomt das Geschäft mit der Droge Captagon. Das Mittel ist bei Überdosierung lebensgefährlich. Doch sehr viel tödlicher ist das Geld, das damit verdient wird.

© David Ebener/dpa

Sigmar Gabriel: Der Rüstungsminister

Als Wirtschaftsminister hatte Sigmar Gabriel versprochen, die Waffenausfuhren zu bremsen: weniger Kleinwaffen, weniger heikle Deals. Die Realität sieht anders aus.

© Achim Multhaupt/laif

Prostituierte: Neue Sitten

Seit 1. Juli müssen sich alle Prostituierten registrieren lassen – eigentlich. Doch die Umsetzung des Gesetzes stockt. Und das ist nicht das einzige Problem.

CC BY-SA 3.0/Kkinder/Wikipedia

Texas: Tote in Lastwagen gefunden

Im US-Bundesstaat Texas sind in einem Lkw mehrere Menschen gestorben. Sie waren ohne Wasser in großer Hitze eingeschlossen. Die Polizei geht von Menschenschmuggel aus.

© US-Justizministerium / Screenshot ZEIT ONLINE

AlphaBay: Leuchtspur im Darknet

Sie verstecken ihre Server, verschlüsseln ihre Kommunikation, nutzen nur Kryptowährungen – dennoch werden Betreiber illegaler Marktplätze geschnappt. Wegen dummer Fehler.

© Erika Santelices/AFP

Kokain: Jedes Gramm tötet

So kommt das Kokain von den Anden bis nach Kreuzberg: Auf der Spur eines Stoffes, der Staaten zerstört, Gangster antreibt, Terroristen finanziert und Wälder vernichtet.

© dpa

EU: Schickt Kriegsschiffe!

Die EU ist nicht machtlos gegenüber den Menschenschmugglern in Libyen. Sie könnte ebenso hart wie klug gegen sie vorgehen. Was ihr fehlt, ist Entschlossenheit.