: Hannover

© Hauke-Christian Dittrich/dpa

Stephan Weil: Ein stiller Kämpfer

Im Schatten der Bundestagswahl kämpft Niedersachsens SPD-Ministerpräsident Weil um sein Amt. Ob er damit Erfolg hat, könnte auch von Martin Schulz abhängen.

© Inga Kjer/Photothek/Getty Images

Stephan Weil: Am Ende ein Bumerang?

Stephan Weil muss wegen der Affären um Elke Twesten und VW bei der Neuwahl in Niedersachsen um seine Mehrheit fürchten. Ausgerechnet die Skandale könnten ihm helfen.

© Kay Nietfeld/dpa

Hannover 96: Martin 96

Ohne Rücksicht auf Regeln und Beschlüsse strebt Martin Kind die Herrschaft in Hannover an, der Verein könnte ihm bald gehören. Doch eine Opposition will vor Gericht.

© Holger Hollemann/dpa

Hannover: Hier orgelt die Kunst

Was der Standort Deutschland so alles hergibt: Hannover besichtigt die aktuelle Künstlerproduktion "Made in Germany".

Linken-Parteitag: Corbyn als Idol

Zu Beginn des Linken-Parteitags hat Bundeschefin Kipping ihre Politikvision skizziert: Einiges könne man sich vom britischen Labour-Chef abgucken. Das Regieren nicht.

Niedersachsen: Gelobtes Land

In Niedersachsen wollen Idealisten das Dorf der Zukunft bauen: Mit 100 Jungen, 100 Alten und 100 Flüchtlingen. Die ZEIT wird es regelmäßig besuchen.

© Luisa Jacobs

Beziehungen: Phil ist einer von ihnen!

Maria Lohbeck ist Umweltaktivistin. Phil Leaney arbeitet in der Ölindustrie. Verliebt haben sie sich trotzdem ineinander. Ein Gespräch über die Liebe mit Unterschieden