: Haushalt

© Naassom Azevedo/unsplash.com

Elternzeit: Die Schuld der Mütter

Um alles wird gestritten: Kitaplätze, Kindergeld und Homeoffice. Klar ist nur, wer zu Hause bleibt. Elternzeit ist Frauenzeit – das liegt nicht nur an faulen Vätern.

© festool
Serie: Unter Strom

Schleifmaschine: Der Lack muss ab

Fünf Tische in einer Stunde abschleifen – keine schlechte Quote für einen Bürohengst wie unseren Autor. Zeit für ein Eis blieb auch. Nur sein Mitarbeiter schwitzt noch.

© Adam Berry/Getty Images

Abgaben: Der Staat handelt generationengerecht

Netto soll bei den Bürgern mehr ankommen. Dafür plädiert Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble und antwortet ZEIT-Redakteurin Lisa Nienhaus auf ihren Brief.

© Fengel
Serie: Martenstein

Harald Martenstein: Kein Thermomix ist illegal

Sollten Sie Ärger mit dem lärmempfindlichen Nachbarn haben, rühren Sie doch einfach Wasser mit der Maschine. Das ist 91 Dezibel laut. Und garantiert nicht verboten.

© Paula Winkler/Getty Images
Serie: 10 nach 8

Wechseljahre: Klimak... bitte was?!

Gelebt, geliebt, geboren, alles erledigt: Eine Frau in den Wechseljahren kann ja auch gleich abtreten, oder? Über Stimmungsdellen und andere Körperumformungen

© Eva Brucklacher/dpa
Serie: Was bewegt

Hansgrohe: Das Dusch-Duell

Der Chef von Hansgrohe hat ein Problem: Der Luxusbrausen-Konzern wird ständig mit seinem schärfsten Konkurrenten verwechselt. Das liegt an der Familiengeschichte.

© GRAEF
Serie: Unter Strom

Espressomaschine: Leider zu laut

Mirko Borsche ist Pragmatiker, was Kaffee angeht: Mokka und Filterkaffee reichen. Doch die Mitarbeiter wollten unbedingt Espresso und stürzten sein Regime – kurzzeitig.

© Majid Saeedi/Getty Images
Serie: 10 nach 8

Testosteron: Und es hat boom gemacht

Von Männern verehrt, von Frauen begehrt: Testosteron. Ist das mächtigste Hormon der Welt außer Kontrolle geraten? Das Thema macht einen ganz wuschig!

© Laura Edelbacher für ZEITmagazin
Serie: Deutschlandkarte

Statistik: Wo wohnt der Durchschnitt?

Jeder kennt Haßloch, das Mini-Deutschland der Pfalz und die durchschnittlichste Stadt der Republik. Doch auch anderswo ist alles ziemlich mittel. Diese Karte zeigt, wo.

© Alex Wong/Getty Images

Donald Trump: Robin Hood der Reichen

Donald Trumps Haushaltsplan ist eine offen durchgeführte Umverteilung von unten nach oben. Selbst bei den Republikanern formiert sich der Widerstand.