: Hessen

© Günther Schiffmann/AFP/Getty Images

Schleierfahndung: Nadeln im Heuschober

Drei SPD-geführte Bundesländer lehnen es weiter ab, anlasslose Polizeikontrollen einzuführen, obwohl die Union darauf dringt. Es gibt gute Gründe dafür.

© Uwe Zucchi/dpa
Serie: Unterschätzte Stadt

Marburg: Aufzug in die Wolken

Im Kanu durch die Stadt gleiten, am unbetonierten Flussufer picknicken und danach mit dem Fahrstuhl rauf bis fast zum Schloss. In Marburg geht das.

© Ben Kilb für ZEIT ONLINE
Serie: Heimatreporter

Ehrenamt: Alt macht neu

Das Freibad im hessischen Oberscheld sollte schließen, wie Hunderte andere. Doch eine Gruppe Rentner besorgte, was der Kommune fehlte: Geld, Ideen, Ausdauer, gute Pommes.

© Georg Knoll für MERIAN

Rheinhessen: Ein Hoch auf den sanften Ton

Unsere Autorin hat sich schon als Mädchen in die Heimat ihrer Mutter verliebt. In die weiche Sprache und die Gelassenheit, die jedem das Recht auf seine Spleens einräumt.

© Horacio Villalobos/Getty Images
Serie: Unterschätzte Stadt

Aschaffenburg: Am Main, so viel ist sicher

Hessen oder Bayern? Wo Aschaffenburg hingehört, wissen die wenigsten. Selbst die Bewohner scheinen sich nicht so sicher zu sein. Der Stadt tut das Dazwischen gut.

© Ben Kilb für ZEIT ONLINE
Serie: Heimatreporter

Laufdorf: Buller gegen Bü

Laufdorf und sein TSV – das wirkt wie perfekte deutsche Normalität. Wäre da nicht dieser Konflikt, der den hessischen Verein vor 25 Jahren spaltete.

Kirchen: Bewaffneter Friede

Wie gehen deutsche Kirchen mit der latenten Gefahr des Terrors um? Eine Erkundung zwischen Hamburg und München

© Georg Knoll für MERIAN

Deutscher Wein: Geschmackliche Perfektion

"Rheinhessen ist die Traumfabrik des deutschen Weines", schwärmt der britische Weinkritiker Stuart Pigott – völlig zu Recht. Wir haben Winzer mit Starqualitäten besucht.