Hilfsorganisation

© dpa

Sambia: Marissa macht es anders

Wo jahrzehntelang nur Buschland war, ist heute ein Campus: Wie eine 23-jährige Backpackerin aus Kanada in einem Dorf in Sambia eine Schule bauen wollte.

© TOBIAS SCHWARZ/AFP/Getty Images
Serie: Jahresrückblick 2015

Behinderte Flüchtlinge: Blind auf der Flucht

Ein Fünftel der Flüchtlinge ist laut Schätzungen behindert. Diese Menschen sind schutzlos – unterwegs und wenn sie am Ziel ankommen. Wie der blinde Mohammed Bennani.

© Antoine Antoniol/Getty Images

Psychologie: "Empathie blendet uns"

Sich in andere hineinversetzen – eine wunderbare Fähigkeit in Zeiten von Terror und Flucht? Nein, sagt Psychologe Paul Bloom und schlägt eine Alternative vor.

© Luc Gnago/Reuters

Ebola: Hinterher klüger reicht nicht

Ebola in Westafrika ist fast besiegt. Doch eine neue Epidemie würde wieder katastrophal enden. Deshalb will die WHO eine globale Gesundheitspolizei aufbauen. Reicht das?

© dpa

Syrien: "Das Land blutet aus"

Noch mehr Flüchtlinge und immer neue Bomben: Der Leiter von Caritas International erklärt, warum viele Syrer die Intervention Russlands trotzdem begrüßen.

© Christian Mafigiri

LRA: Ugandas vergessene Kindersoldaten

Grace wurde entführt und als LRA-Kindersoldatin zum Töten gezwungen. Zurück in Freiheit geht der Albtraum weiter. Wir erzählen ihre Geschichte als Comic-Reportage.