Hollywood

© AVCO Embassy Pictures

Kurt Russell: Unser American Idol

Als "Die Klapperschlange" wurde Kurt Russell 1981 zur Kultfigur. Jetzt spielt er in Quentin Tarantinos "Hateful Eight". Zeit für ein völlig distanzloses Treffen.

© Paramount Pictures

"Anomalisa": Hollywoods beste Anomalie

Mit dem Drehbuch für "Being John Malkovich" wurde er berühmt: Jetzt bringt Charlie Kaufman den Oscar-Film "Anomalisa" ins Kino. Unsere Autorin hat ihn getroffen.

© dpa

Alan Rickman: Die Stimme von Witz und Noblesse

Zwielichtige Gestalten prägten Alan Rickmans Weg zum weltbekannten Schauspieler. Doch er konnte weit mehr. Sein Tod ist ein großer Verlust für Kino und Theaterbühne.

© Ian Gavan

Cate Blanchett: Die Verführerin

Sie spielte Königin Elisabeth und Bob Dylan. Nun ist Cate Blanchett im Film "Carol" zu sehen. Sie hätte für jede Rolle einen Oscar verdient. Was ist ihr Geheimnis?

© 2015 Lucasfilm Ltd. & TM. All Rights Reserved
Serie: 10 nach 8

"Star Wars": Die Macht ist mit ihr

Mit seiner siebten Episode erreicht "Star Wars" endlich die Gegenwart: Nach 38 Jahren kommen Frauen ernsthaft als Force-User infrage. Inklusive Lichtschwert.

© 2015 Lucasfilm Ltd. & TM

Star Wars: "Ich habe meinen Yoda!"

Die mächtigste Frau in Hollywood: Die Filmproduzentin Kathleen Kennedy bringt den neuen Teil von "Star Wars" ins Kino. Ein Gespräch über Vorbilder und das Business

© Peter Steffen/dpa

Unistädte: Willkommen in unserem Dorf

Gleiche Schuhe, gleiche Bücher, gleiche Meinung: Die Uni macht Studenten zu Konformisten. Ein Plädoyer gegen ungeschriebene Gesetze

© Bryan Bedder/Getty Images
Serie: Gesellschaftskritik

Gwen Stefani: Über Killer-Nannys

Selbstlos kümmern sie sich um die Kinder prominenter Mütter. Doch allzu oft auch um deren Männer. Nun wurde auch Gwen Stefani von ihrem Kindermädchen ausgestochen.

© Danny Moloshok / Picture Alliance / AP Photo
Serie: Gesellschaftskritik

Andy Warhol: Plastik? Fantastik!

Andy Warhols 15 Minuten Ruhm dauern schon 50 Jahre. Nun gibt es ihn auch als Barbie. Zur frühkindlichen Kunsterziehung? Da können nicht mal die Feministinnen meckern.

© Dom Emmert/Getty Images
Serie: Gesellschaftskritik

Gesellschaftskritik: Über Sex-Appeal

In seinen Jahren als aktiver Fußballer hat es für den Titel zum "Sexiest Man Alive" nie gereicht. Nun hat David Beckham es doch noch geschafft. Als Vater und Hausmann.

Standfotografie: Kopfkino

Früher waren sie bloßes Werbematerial und wurden kartonweise entsorgt. Heute werden Standfotografien großer Filmproduktionen auf dem Kunstmarkt hoch gehandelt.

© BR/Roxy Film/Christian Hartmann

"Luis Trenker": Er ist wieder da

Die größten Erfolge feierte Luis Trenker in den Filmen der Nazis. Seiner Nachkriegskarriere schadete das nicht. Jetzt zeigt die ARD ein Biopic über den Schauspieler.

© steve/photocase.de

Männer!: Heult doch! Oder nicht?

Die Gefühle von Männern werden seit Jahrhunderten unterdrückt. Männer müssen toben und brüllen, um als emotionale Wesen wahrgenommen zu werden. Das ist nicht gerecht.

© Theo Wargo/Getty Images
Serie: Gesellschaftskritik

Gesellschaftskritik: Über Fehleinkäufe

Leonardo DiCaprio hat sich die Rechte an einem Buch über den VW-Abgasskandal gesichert. Wolfsburg, Softwarehack, Stickstoffausstoß – toller Plot für einen Hollywoodfilm.