: Horst Köhler

© Lukas Schulze/picture alliance/dpa

Benjamin Köhler: Ist doch nur Krebs

Für Benjamin Köhler von Union Berlin ist immer alles keine große Sache. Nicht einmal, dass er als erster Profifußballer nach einer Krebsdiagnose zurück auf den Platz kam.

Horst Köhler: So geht’s nicht weiter

Der frühere Bundespräsident Horst Köhler über die Flüchtlingskrise, darüber, was sie mit dem westlichen Lebensstil zu tun hat und wie wir handeln können.

Kündigungen: Abgang mit Rache

Nur wenige, die aus Frust über den Arbeitgeber kündigen, nennen ihre wahren Gründe. Das ist besser für die Karriere, verhindert aber, dass Missstände aufgedeckt werden.