: Horst Mahler

Wiedervorlage

Vor 20 Jahren versuchten Innenminister Gerhart Baum und RAF-Anwalt Horst Mahler, die Grenzen des Rechtsstaats auszuloten. Und heute?

Schlingensief sucht Deutschland

Zum Tag der Deutschen Einheit lud Christoph Schlingensief Horst Mahler und Meir Mendelssohn, den berüchtigten "Bubis-Grabschänder", auf die Bühne des Hamburger Schauspielhauses

Das Letzte

Wo, wenn nicht hier, wäre der Ort für das ultimative Wort in Sachen Sloterdijk und sogenannter Hysterikerstreit.

Feindbild Rambo

Der neue Antiamerikanismus ist ein Versuch, die europäischeVerunsicherung zu überspielen

Der Staat war das Böse

Ein ZEIT-Gespräch mit Horst Mahler über die Apo, den Weg in den Terror unddie Versöhnung mit dem Grundgesetz

Ein Baum wird abgesägt

Es hat nun ein Ende mit den Niederlagen des Gerhart Rudolf Baum. Sein Abgang paßt. Er hat noch einmal verloren, endgültig nun.

Bild

Knut Nevermann zählte Ende der sechziger Jahre zu dem Kreis derer, die man damals als „Studentenführer“ bezeichnete. Im Jahr 1967 war er Asta-Vorsitzender an der Freien Universität Berlin.

Wir sind ein blödes Volk

19. Mai. Eröffnung. Im Foyer der Frankfurter Schirn, dort, wo sich die Treppenaufgänge der Kunsthalle kreuzen und eine steinerne Plattform bilden, stehen unter einem monumentalen Gemälde von A.

Damals hat man vor uns ausgespuckt

Ein Blick zurück nach vom: Otto Schily über die kümmerlichen Anfänge der Grünen und ihre vertanen Chancen, über die offene Wunde RAF, die Wechselbäder der SPD – und Otto Schily

MANAGER UND MÄRKTE

Eigentlich wollte Ludwig Poullain beruflich nie wieder mit einer Bank zu tun haben, seit er vor fast genau zehn Jahren wegen eines umstrittenen Beratervertrages seinen Chefsessel bei der Westdeutschen Landesbank räumen mußte.

Horst Mahler: Ein ehemaliger Bankräuber als Anwalt?

Horst Mahler, früher erfolgreicher Rechtsanwalt für Wirtschafts- und Strafsachen in Berlin, dann als Bankräuber und Gefangenenbefreier mit terroristischem Hintergrund verurteilt und zehn Jahre lang Sträfling in Berliner Haftanstalten, soll nicht mehr Anwalt werden dürfen.