: Horst Seehofer

ND/Roger Viollet/Getty Images

SPD: Ein bisschen aus der Spur

Die Union bekommt die eigenen Unzulänglichkeiten deutlich besser in den Griff als die SPD. Haben die Sozialdemokraten den Wahlkampf verlernt?

© Christian Bruna/EPA/REX/Shutterstock

CSU: Der Mann für Bayern first

Horst Seehofer bleibt. Die CDU gibt sich trotz der zahlreichen Streitereien angetan, schließlich ist Wahlkampf. Doch einen Verlierer hat die Entscheidung des CSU-Chefs.

© Hannibal Hanschke/Reuters

Angela Merkel: Langsam läuft sie warm

Der Schulz-Hype macht die Union nervös, aber beim politischen Aschermittwoch zeigt die Kanzlerin, dass sie den Kampf gegen die SPD annimmt. Wenn auch auf ihre eigene Art.

© Johannes Simon/Getty Images

CDU und CSU: Das große Säuseln

Als wäre nie was gewesen: Die Darsteller des Unions-Theaters beherrschen ihre Rolle perfekt. Doch der Streit um die Obergrenze könnte im Wahlkampf zur Belastung werden.