: Immobilien

© Alexandra Beier/Getty Images

Miete: So soll Wohnen billiger werden

Steigende Mieten und Kaufpreise wollen alle Parteien verhindern – die geplanten Konzepte dafür sind höchst unterschiedlich. Ein Überblick von Freibeträgen bis Sozialbau

© Marcelo Hernandez

Warburg-Bank: Aus der Reserve

Die Warburg-Bank gilt als seriöses Finanzhaus. Doch wie erklären sich die merkwürdigen Zahlen?

© Brian Snyder/Reuters

Datenschutz: Digitale Zwangsräumung

Wenn Internetunternehmen wiederholt gegen Gesetze verstoßen, muss ihnen das Geschäft verboten werden. In mindestens fünf Bereichen gilt es, Lösungen zu finden.

© Claudius Schulze für DIE ZEIT

Hitzacker: Die Welt ist ein Dorf

Jung und Alt, Eingewanderte und Eingesessene – in Niedersachsen wollen sie gemeinsam die Nachbarschaft der Zukunft errichten und stoßen dabei auf Hindernisse.

Start-up Exporo: In den Himmel gewachsen

Warum sollen nur Großinvestoren vom Immobilienboom profitieren? Das Start-up Exporo gibt Kleinanlegern die Möglichkeit, in Bauprojekte zu investieren. Funktioniert das?

© REUTERS/Stringer

China: Ein teuer erkaufter Aufschwung

Chinas Konjunktur zieht wieder an, auch dank staatlicher Investitionen. Viele Staatsunternehmen sind deswegen hoch verschuldet. Die Regierung in Peking will das ändern.

© Ruben Hollinger für DIE ZEIT

Länggasse in Bern: Plötzlich cool

Alle wollen in der Berner Länggasse wohnen. Wie so oft heißt das: Alteingesessene mit kleinen Einkommen werden verdrängt. Aber es ist eben auch schöner jetzt. Ein Dilemma