Immobilien

© Bernd von Jutrczenka/dpa

Immobilien: Im Bauhaus-Palais

Mit fantasievollen Namen reden Bauträger den Interessenten ein, eine ganz besondere Immobilie zu kaufen. Selbst wenn nur ein liebloser Betonkasten dahintersteckt.

© Patrick Lin/AFP/Getty Images

Taiwan: Illegal mit Aussicht

Taiwan wählt, und viele hoffen, dass die neue Regierung den Wohnungsmarkt reformiert. Hunderttausende leben in ungenehmigten Provisorien, die auf die Dächer gesetzt sind.

Immobilienmarkt: Vertrackte Lage

Die Mieten steigen dort, wo Zuwanderer demnächst nach Wohnraum suchen. Erreicht die Flüchtlingskrise den Immobilienmarkt?

© dpa/Arne Dedert

Immobilien: Hausgeträumt!

Unser Autor Mark Schieritz hat ein Haus in Berlin erstanden. Eine gute Entscheidung, dachte er. Bis ihm klar wurde: Die nächste Wirtschaftskrise habe ich mitverursacht.

© Daniel Roland/AFP/Getty Images

Geld anlegen: Da geht noch was

Das vergangene Jahr war turbulent, das nächste wird es bleiben. Wie man trotzdem optimistisch sein Geld anlegen kann

© Julian Stratenschulte/dpa

2016: Neues Jahr, neue Regeln

Nicht so lang warten auf den Arzttermin, höhere Hartz-IV-Bezüge, mehr Geld für Studenten: Was sich ab dem 1. Januar 2016 für Verbraucher ändert

© dpa

Architektur: "Ja zur Platte!"

Erschwinglicher Wohnraum wird immer knapper. Was tun? Der Berliner Architekt Philipp Meuser schlägt vor, die gesetzlichen Standards zu senken.

© Reuters/Cathal McNaughton

Griechenland: Tsipras im Häuserkampf

Die Gläubiger Griechenlands fordern, dass Immobilien leichter verpfändet werden können. Der Premier aber will vermeiden, dass noch mehr Menschen ihre Häuser verlieren.

Immobilienkonzern: Er kann es doch

Bei Bertelsmann hatte Rolf Buch keine Fortune. Aber jetzt steigt er mit dem Wohnungskonzern Vonovia in den Dax auf.